Veranstaltungen und Angebote


CIDAS Marketplace for Theses

On Friday, June 24th, 2022 at 1:30-3:00 p.m., the 4th CIDAS Marketplace for Theses will take place as a poster session in the foyer of the Geosciences and Geography, Goldschmidtstr. 3-5 (Lageplan).
During the marketplace, lecturers and researchers can present topics for theses and projects related to data science or the work of the research group in general and exchange ideas with students.
The event is aimed at students of data science, computer science and statistics as well as all those interested in data science from the application subjects. In addition, the marketplace provides you a good opportunity to gain an overview of the research in the field of Data Science at the campus.

If you would like to participate as a research group, please send an email to m.eggertmartinez[at]stud.uni-goettingen.de by June 15th, 2022 - so that we can ensure that there is enough space and poster walls available.

CIDAS lecture series

Dates:
28.04.2022: Prof. Dr. Bernhard Schmitzer, Optimal transport for geometric analysis of data distributions
12.05.2022: Prof. Dr. Anne-Christin Hauschild, Modern AI algorithms coping with challenges in biomedical data (Start des Vortrags um 14:30 Uhr)
02.06.2022: Prof. Dr. Bela Gipp, Trusted Timestamping for Scientific Applications
16.06.2022: Prof. Dr. Tim Kietzmann, Catching brains with deep nets. Deep learning as a framework for understanding human vision.
23.06.2022: Dr. Katja Niemann, Matching jobs and users
14.07.2022: Prof. Dr. Niels Grabe

The lectures will take place at 2:15 p.m. in the GZG, room MN11(Goldschmidtstr. 3-5) and a get-together afterwards will be in room 16-4 (Goldschmidtstr. 3-5).


PraxisForum „Künstliche Intelligenz – Bilderkennung in Wissenschaft und Wirtschaft“ am 27. Januar, 17:00 - 19:00 Uhr

Bilderkennung nimmt in der industriellen Produktion, im Online-Handel und in der Forschung einen immer höheren Stellenwert ein. Sie dient der Qualitätssicherung, ist eine wertvolle Unterstützung bei der Diagnose von Krankheiten, hilft bei der Steuerung von Verkehr und kann sogar Kunst schaffen.
Praxisforum
Wir präsentieren Ihnen verschiedene Anwendungsfelder KI-gestützter Bilderkennung in kurzweiligen Impulsvorträgen. Details zum Programm und zur Anmeldung folgen in Kürze unter: https://snic.de/event/praxisforum-ki/

Das PraxisForum wird Ihnen präsentiert vom SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC), dem Campus-Institut Data Science (CIDAS) der Universität Göttingen und dem DigitalHub Göttingen (betrieben vom StartRaum Göttingen in Kooperation mit der GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen).


Marktplatz für Abschluss- und Projektarbeiten
Im Rahmen des Marktplatzes können Dozent:innen und Wissenschaflter:innen mögliche Themen für Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) und Projekte mit Bezug zur Data Science präsentieren und mit interessierten Studierenden ins Gespräch kommen.
Die Veranstaltung richtet sich an Bachelor- und Masterstudierende der Data Science, Informatik und Statistik sowie auch an alle Data-Science-Interessierten aus den Anwendungsfächern!

Ablauf und Format
Der Marktplatz soll am Do, 03.02.22, 12:00 - 15:30 Uhr online auf BigBlueButton (BBB) stattfinden. Wir werden die Präsentationen jedoch thematisch in Blocks sortieren, sodass Ihre Anwesenheit maximal für eine Stunde erforderlich sein wird.

Jede teilnehmende Forschungsgruppe erhält einen ca. 4-minütigen Zeitslot innerhalb eines Blocks mit verwandten Themen, in dem mögliche Projekte kurz vorgestellt werden können. Zusätzlich wird es dieses Mal nach jedem Themenblock eine 15- bis 20-minütige Frage-Session geben, in der die Studierenden individuelle Fragen mit Ihnen in einzelnen Breakout-Räumen besprechen können.

Falls Sie Interesse haben, senden Sie eine Mail an: cidas@uni-goettingen.de


Ringvorlesung Wintersemester 2021/2022: Künstliche Intelligenz, Data Science und Gesellschaft

Künstliche Intelligenz und Datenwissenschaften sind Schlüsselthemen, die zu weitreichenden Veränderungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft geführt haben. In nahezu jedem Bereich unseres Alltags werden signifikante Datenmengen generiert und über entsprechende Algorithmen genutzt, um Prozesse zu automatisieren und einen Mehrwert zu schaffen. Anwendungsbeispiele finden sich in der personalisierten Medizin, dem autonomen Fahren bis hin zur Steuerung von Robotern in Industrie und Medizin. Zugleich birgt der hohe Grad der Digitalisierung Herausforderungen in dem Schutz persönlicher Daten und zu ethischen Fragen KI-basierter Entscheidungsprozesse.

Im Rahmen des Vorlesungsprogramms sollen die verschiedenen Aspekte der Künstlichen Intelligenz und Data Science vorgestellt und diskutiert werden. Somit wird ein umfassender Einblick in dieses facettenreiche Forschungsfeld gewährt, welches sowohl die Grundlagen und Anwendungen von Künstlicher Intelligenz und Data Science als auch deren Auswirkungen in unserer Gesellschaft umfassen. Zugleich bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Disziplinen aufzuzeigen und über Grenzen und Möglichkeiten aufzuklären.

Die Organisation der Ringvorlesung erfolgt durch das Campus-Institut Data Science der Universität Göttingen, welches die Aufgabe hat, die fakultätsübergreifende und campusweite Zusammenarbeit auf dem Gebiet Data Science in Lehre und Forschung zu bündeln und zu koordinieren.


Poster
PDF Poster

PDF Flyer

Datum Referent*in Thema Fakultät / Einrichtung
26.10.2021 Prof. Dr. Alexander Ecker Künstliche Intelligenz: Was ist das und warum reden alle darüber? Georg-August-Universität Göttingen
02.11.2021 Prof. Dr. Florentin Wörgötter, Von den Anfängen der Robotik zur KI zum (Ersatz-)Gehirn und wie weiter? Georg-August-Universität Göttingen
09.11.2021 - Ausschließlich virtuell Prof. Dr. Sebastian Trimpe Mit Machine Learning zur lernenden Maschine: KI im Ingenieurwesen RWTH Aachen
16.11.2021 Prof. Dr. Wolfgang Nejdl Künstliche Intelligenz: Divers und vielfältig nutzbar Forschungszentrum L3S Hannover
23.11.2021 Dr. Viola Priesemann Die Ausbreitung und Eindämmung von COVID-19 Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation, Göttingen
30.11.2021 Prof. Dr. Imke Traulsen Potential digitaler Technologien in der Nutztierhaltung Georg-August-Universität Göttingen
07.12.2021 Prof. Dr. Fabian Sinz KI und Gehirn im Wechselspiel: Neue Perspektiven auf das biologische Sehsystem Georg-August-Universität Göttingen
14.12.2021 Dr. Valentin Gold VDeliberation Laboratory – Ein KI-Projekt zur Verbesserung der Kommunikation in sozialen Medien Georg-August-Universität Göttingen
21.12.2021 Prof. Dr. Tim Friede Statistik in der klinischen Forschung Universitätsmedizin Göttingen
11.01.2022 Prof. Dr. Delphine Reinhardt Schutz der Privatsphäre und Künstliche Intelligenz: Chancen und Risiken Georg-August-Universität Göttingen
18.01.2022 Prof. Dr. Gerald Spindler KI und Regulierung – Der Vorschlag der EU-Kommission zur Regulierung der KI Georg-August-Universität Göttingen
25.01.2022 Prof. Dr. Sarah Nies Erweiterte Autonomie oder verschärfte Kontrolle? Selbststeuernde Technik und digitale Herrschaft in der Arbeit Georg-August-Universität Göttingen
01.02.2022 Prof. Dr. Katrin Höffler KI und Kriminalität Georg-August-Universität Göttingen
08.02.2021 Prof. Dr. Catrin Misselhorn Künstliche Intelligenz, Roboter und Empathie Georg-August-Universität Göttingen