Abteilung Biochemie der Pflanze des Albrecht-von-Haller-Instituts
Abteilung Biochemie der Pflanze des Albrecht-von-Haller-Instituts

Abteilung Biochemie der Pflanze des Albrecht-von-Haller-Instituts

Willkommen

Die Abteilung Biochemie der Pflanze des Albrecht-von-Haller-Instituts für Pflanzenwissenschaften der Universität Göttingen ist im Ernst-Caspari-Haus angesiedelt. Sie besteht neben der Arbeitsgruppe des Abteilungsleiters aus einer weiteren Arbeitsgruppe. Zur Zeit gehören der Abteilung ca. 35 Mitarbeiter an. Sie arbeiten an 6 Drittmittelprojekten.


Neueste Publikationen

Rotsch, A.H., J. Kopka, I. Feussner, and T. Ischebeck: Central metabolite and sterol profiling divides tobacco male gametophyte development and pollen tube growth into eight metabolic phases. Plant J., in press.
Link

Zulu, N.N., J. Popko, K. Zienkiewicz, P. Tarazona, C. Herrfurth, and I. Feussner: Heterologous co-expression of a yeast diacylglycerol acyltransferase (ScDGA1) and a plant oleosin (AtOLEO3) as an efficient tool for enhancing triacylglycerol accumulation in the marine diatom Phaeodactylum tricornutum. Biotechnol. Biofuels 10, 187
Link

mehr…

Aktuell

InRaps Bescheid

Neues Forschungsprojekt InRaps: Die NPZ Innovation GmbH (Hohenlieth, Schleswig-Holstein), ein Dienstleistungs- und Forschungsunternehmen für die Rapszüchtung, hat zusammen mit der Universität Göttingen und dem Saatzuchtunternehmen W. von Borries-Eckendorf GmbH & Co. KG (Leopoldshöhe, Niedersachsen) das Forschungsprojekt InRaps initiiert, in dessen Rahmen biologische Bekämpfungsoptionen ohne den Einsatz von synthetischen Pflanzenschutzmitteln gegen Schädlinge erforscht werden.