Physikstudium in Göttingen

Schließfächerräumung

Wir bekommen neue Schlösser für unsere Schließfächer!

Zur Sicherheits- und Hygienekontrolle sowie Instandsetzung der Schlösser, müssen die Schließfächer bis 12.08.2022komplett leergeräumt sein. Danach werden die Schlösser ausgewechselt. Mögliche Inhalte der Schließfächer werden bei den Hausmeistern eingelagert und können bis zum 31.10.2022 abgeholt werden.

Ab dem 23. September 2022 werden die Schließfächer dann wieder mit neuen Schlössern im vollem Umfang und gemäß der neuen Nutzungsordnung für alle verfügbar sein.

Aktuelles: Wir sind für Sie da!

Für ein erfolgreiches Physikstudium haben neben Vorlesungen insbesondere Übungen und Praktika eine zentrale Bedeutung. Während letztere den Studierenden die Möglichkeit gegeben, eigene Experimente durchzuführen, eröffnen insbesondere Übungen den Diskurs und den Austausch der Studierenden untereinander, um Aufgaben gemeinsam zu bearbeiten oder die in Vorlesungen gezeigten Experimente und Konzepte zu vertiefen.
Im Bewusstsein dieses wichtigen Bausteins eines erfolgreichen Studiums der Physik ist die Fakultät für Physik in Göttingen seit Beginn der Pandemie bemüht, unseren Studierenden – und hierbei insbesondere dem ersten Fachsemester – ein Höchstmaß an Präsenz anzubieten und die vorhandenen Raumkapazitäten unter Einhaltung aller gültigen Hygienevorschriften bestmöglich zu nutzen.

Aktuelles: Göttinger Physik erneut in Spitzengruppe!

Im aktuellen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) belegt die Göttinger Physik wieder zahlreiche Plätze in der Spitzengruppe. Dabei schätzen die Studierenden neben einem tollen Lehrangebot und sehr guter Studienorganisation, insbesondere die hervorragende Ausstattung sowie die ausgezeichnete Betreuung und Unterstützung - und das schon während der Studieneingangsphase.

Das Ranking bietet mit ca. 120.000 befragten Studierenden aus mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen den umfassendsten und detailliertesten Hochschulvergleich im deutschsprachigen Raum. Das vollständige Ranking kann auf der Seite zeit.de/hochschulranking eingesehen werden.


Du möchtest Physik studieren?

Warum dann nicht ein Physikstudium in Göttingen, der Stadt, die Wissen schafft.

Diese Seite richtet sich an alle Ratsuchenden, die sich ein oder mehrere der folgenden Fragen stellen:

  • Du möchtest etwas Mathematisch oder Naturwissenschaftliches studieren, weißt aber noch nicht genau, ob Physik das richtige ist?
  • Du möchtest Physik studieren, weißt aber noch nicht wo Du studieren sollst?
  • Du studierst bereits Physik, möchtest aber die Uni wechseln?
  • Du interessierst Dich für ein Master Studium in Physik, weißt aber noch nicht wo Du studieren sollst?
  • Du interessierst Dich schon für einen konkreten Studiengang in Physik und möchtest mehr Informationen?


Dann bist Du hier genau richtig! Herzlich Willkommen auf den Studiumsseiten der Fakultät für Physik!

Hast du schon konkretes Interesse an einem Studiengang? Folgende bieten wir an:





Warum Physik?

Physik ist eine grundlegende Naturwissenschaft. Sie erforscht die Naturgesetze, die eine quantitative Naturbeschreibung ermöglichen. Sie ist für das Verständnis unserer Welt und die Lösung ihrer technischen und ökologischen Probleme unabdingbar. Ihre Spannweite erstreckt sich von der Elementarteilphysik über die Atom- und Festkörperphysik bis zur Astrophysik und Kosmologie. Ihre Zeitskala reicht von unvorstellbar kleinen Werten bis zum Alter des Universums. Physik erhebt den Anspruch, überprüfbare Voraussagen über das Naturgeschehen zu machen und unterscheidet sich damit von anderen Versuchen, durch Nachdenken und Erfahrung die Natur der Dinge zu erfassen.


Zurück nach oben

Wer sollte Physik studieren? Oder die drei wichtigsten Fragen zum Physikstudium

Physiker*innen sind vor allem eines: neugierig! Wie ein vierjähriges Kind fragen sie ständig: „Und warum?“ Und das sowohl bei den alltäglichen Fragen wie z.B. „Warum ist der Himmel blau?“ als auch bei den ganz Großen, bspw. nach dem Ursprung der Masse.

Grundvoraussetzung ist die Fähigkeit zu analytischem Denken und die Freude an der Definition und Lösung von Problemen. Diese Probleme müssen nicht immer physikalische Grundlagenforschung betreffen. Physiker bearbeiten später im Beruf vielfach ganz andere Arten von Themen, wie die Analyse von Verkehrsströmen oder wirtschaftliche Prozesse.

Für ein erfolgreiches Physikstudium ist ein Physik-Leistungskurs in der Oberstufe nützlich aber keineswegs Voraussetzung. Lediglich eine gewisse Affinität zu mathematischen Sachverhalten sollte schon vorhanden sein. Ohne den Einsatz mathematischer Methoden kommt der Physiker nämlich nicht sonderlich weit.

Platzhalter 100 Pixel männlich
An einer Universität Physik zu studieren ist doch sicher mega trocken, oder?

Platzhalter 100 Pixel männlich
Unsere Experimentalvorlesungen beinhalten auch begleitende Praktika, in denen Du lernst zu den Themengebieten eigene Versuche durchzuführen.
Zur Veranschaulichung werden auch in den Vorlesungen Experimente vorgeführt.

Platzhalter 100 Pixel männlich
Physik ist doch viel zu schwer!

Platzhalter 100 Pixel männlich
Der Schwierigkeitsgrad ist relativ.
Jedem fallen unterschiedliche Dinge leicht oder schwer. In der Physik geht es darum Zusammenhänge zu erkennen.

Platzhalter 100 Pixel männlich
Und was ist mit Mathe?!

Platzhalter 100 Pixel männlich
Mathematik ist die Sprache der Physik. Daher ist die Freude an der Mathematik wichtige Grundvoraussetzung für ein Physikstudium. Unser Vorkus mathematischer Methoden der Physik hilft aber beim Einstieg ins Studium.

Zurück nach oben

Kann ich mir das mal ansehen?

Werde PhysikspionIn!

Du interessierst Dich für Physik und möchtest den Unialltag live und in Farbe erleben?

Dann werde Physikspion*in und melde Dich einfach per Mail und wir stellen einen Kontakt zu einem netten Studierenden her. Die oder den darfst Du dann mit allen Fragen rund um das Studium, die Physik, die Uni Göttingen und allem, was man zum Studierenden(über)leben braucht, bombardieren.

Sehr herzlich bist Du auch an die Uni Göttingen eingeladen, wo Du Dich mit Deiner Kontaktperson zu einem Uni-Rundgang treffen kannst und die wichtigsten Orte sehen wirst, Hörsäle, Bibliothek, Mensa... aber auch spezielle Wünsche können verwirklicht werden!

Wir freuen uns auf Deine Mail!


Studierendenblogs: Einblicke ins Physikstudium

Physikstudierende verschiedener Semester schreiben ganz subjektiv über Ihr Studium und dessen Inhalte. Wir wollen zeigen, wie ein Studium „von Innen“ aussieht, um den Übergang Schule-Studium zu unterstützen und den Studieneinstieg zu erleichtern: Berichte über den Studienalltag wie Vorlesungen, Übungszettel, Klausuren, Praktika, Bachelorarbeiten; ebenso aber auch Beiträge über das Drumherum. Was man ebenso alles erlebt, wenn man studiert. Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler, allgemein Studieninteressierte und natürlich alle an der Universität.

Viel Spaß beim Lesen.



Zurück nach oben