Herzliche Einladung

Drucksache Bibel. Archetyp moderner Printmedien

Unter diesem Titel findet am

04. Juli 2022

18.00 Uhr

in Raum 1.162 des Oeconomicums


ein Gastvortrag statt, den Herr Dr. Wolfgang Schellmann halten wird.

Auf Einladung von Frau Dr. Saskia Limbach und Herrn Prof. Dr. Thomas Kaufmann spricht er über wirtschaftswissenschaftliche Aspekte des Drucks von Bibeln. Nichts hat das Erscheinungsbild unserer modernen Printmedien und ihrer Marketingstrategien stärker und nachhaltiger geprägt als der Bibeldruck. Nachgegangen wird dieser These, indem beispielhaft die Editionen der Lüneburger Offizin der Sterne betrachtet werden, die im 17. Jahrhundert das mit weitem Abstand variantenreichste Bibelprogramm druckte.