Anmeldung im Einwohnermeldeamt

Anmeldung

Für die Anmeldung im Einwohnermeldeamt brauchen Sie:

  • Ihren Reisepass oder Personalausweis
  • das Formular "Wohnungsgeberbestätigung" (mit Angabe aller Familienmitglieder).
  • verheiratete Paare und Familien mit Kindern müssen eine gültige Heiratsurkunde und die Geburtsurkunden der Kinder vorlegen (jeweils in beglaubigter deutscher Übersetzung), ggf. mit Apostille oder Legalisation.

Sie erhalten eine Meldebescheinigung. Bitte heben Sie diese gut auf – Sie brauchen sie, um ein Bankkonto zu eröffnen und eine Aufenthaltserlaubnis zu beantragen.

Für die Meldebescheinigung müssen Sie eine Gebühr von 7,50 € bezahlen (Stand: 2022).

Führungszeugnis

Wenn Sie ein deutsches polizeiliches Führungszeugnis brauchen, z.B. für die Einstellung an der Universität, können Sie das Führungszeugnis im Einwohnermeldeamt beantragen. Sie müssen eine Gebühr von 13,– Euro bezahlen (Stand: 2022). Das Antragsformular erhalten Sie auch im Welcome Centre.

Abmeldung

Wenn Sie Göttingen und Deutschland endgültig verlassen, sollten Sie sich beim Einwohnermeldeamt abmelden. Wenn Sie innerhalb Deutschlands umziehen, ist das nicht notwendig – das Einwohnermeldeamt in Göttingen wird vom Einwohnermeldeamt Ihres neuen Wohnortes informiert, nachdem Sie sich dort angemeldet haben.


Kontakt:

Abteilung Göttingen International
Welcome Centre

Von-Siebold-Straße 4
37075 Göttingen

E-Mail: welcome@uni-goettingen.de
Telefon: +49 (0)551 39 21321

Das Team des Welcome Centre
Lageplan


Find us on Facebook

Das Welcome Centre ist nicht barrierefrei zugänglich. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Assistenz oder einen barrierefreien Zugang zu den Angeboten des Welcome Centre benötigen.