Wissenschaft gebärden für alle


Die Früchte unserer Forschungsarbeit zu teilen und gesellschaftlich nutzbar zu machen liegt uns besonders am Herzen. Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist daher der Wissenstransfer und die öffentliche Diskussion der Resultate. Wir stellen die Ergebnisse unserer Studien in Gehörlosenzentren oder auf öffentlichen Forschungstagen vor, präsentieren in DGS und veröffentlichen relevante Texte in Zeitschriften wie beispielsweise ‚DAS ZEICHEN. Zeitschrift für Sprache und Kultur Gehörloser’.

Da wir mit vielen Informanten/innen und freiwilligen Studienteilnehmern/innen zusammenarbeiten, ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Gehörlosengemeinschaft an den Ergebnisse teilhaben zu lassen. Zudem sollen langfristig in Zusammenarbeit mit DGS-Dozenten/innen Materialien für den DGS-Unterricht weiterentwickelt werden.