AK Waitz

Förderung für Lehramtsausbildung

Der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) fördert ein Projekt des Chemiedidaktikers Prof. Dr. Thomas Waitz zur Entwicklung digitaler Kompetenzen in der Lehramtsausbildung Chemie. In Zusammenarbeit von Fachwissenschaft und Fachdidaktik werden digitale Unterrichtskonzepte entwickelt und am Schülerlabor XLAB erprobt. Mit der FCI-Förderung wird der Ausbau der Experimentalsammlung mit modernen digitalen Medien, Instrumenten und Werkzeugen unterstützt.