In publica commoda

Nachrichten

Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs im globalen Süden unzureichend

Gebärmutterhalskrebs ist die vierthäufigste Krebserkrankung für Frauen weltweit. In Ländern des globalen Südens sterben besonders viele Frauen an dieser – eigentlich vermeidbaren – Erkrankung. Ein internationales Forschungsteam hat untersucht, wie weit Prävention und Vorsorgeuntersuchungen im Globalen Süden verbreitet sind und welche Faktoren dabei eine Rolle spielen. mehr…


Universität und Studentenwerk begrüßen neue Studierende

Mit einer feierlichen Festveranstaltung begrüßen die Universität und das Studentenwerk Göttingen die Studienanfängerinnen und -anfänger des Sommersemesters 2020 sowie des Wintersemesters 2020/2021. Die diesjährige Immatrikulationsfeier findet am Montag, 2. November 2020, ohne Publikum in der Aula am Wilhelmsplatz statt und wird live im Internet übertragen. mehr…


Alumni-Tag virtuell – Zwei Stunden zurück auf dem Campus

Wiedersehen mit alten Bekannten und Wegbegleitern: Die Universität Göttingen und Alumni Göttingen e.V. laden Ehemalige der Universität am Mittwoch, 4. November 2020, zum diesjährigen virtuellen Alumni-Tag ein. Der Alumni-Verein nutzt die aktuelle Lage als Chance und bietet ein zweistündiges Online-Programm an, in dem die Ehemaligen erfahren, was und wie heutzutage an der Universität Göttingen studiert und geforscht wird. mehr…


Ursprünge

„Ursprünge“ lautet der Titel der öffentlichen Ringvorlesung im Wintersemester 2020/2021 an der Universität Göttingen. Sowohl natur- als auch geisteswissenschaftliche Disziplinen widmen sich der Erforschung von Aspekten, denen der Ursprungsbegriff zugrunde liegt. Entsprechend schaut die Ringvorlesung aus verschiedenen fachlichen Perspektiven auf das Thema: mit Vorträgen über den Ursprung des Kosmos und des Sonnensystems sowie des Lebens auf der Erde ebenso wie über die Ursprünge von Kultur, Religion, Schöpfung und Nationen. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

Neue Ausgabe der uni|inform erschienen

Die neue Ausgabe unserer Universitätszeitung steht im Zeichen der Corona-Pandemie: Lesen Sie über die Pläne für das Wintersemester in ungewissen Zeiten, über Corona-Forschung am Göttingen Campus und über ein etwas andere Auslandssemester in Jerusalem. Die Krisenstabsleitung blickt auf die vergangenen Monate zurück und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Wir berichten darüber hinaus, wie Forschende, Studierende und Alumni sich für Naturschutz und Nachhaltigkeit engagieren. mehr…

In Gedenken an Thomas Oppermann

Wir sind tief betroffen von Thomas Oppermanns plötzlichem Tod. In 30 Jahren als Landtags- und Bundestagsabgeordneter hat er viel für Südniedersachsen bewegt – und als Alumnus der Universität Göttingen blieb er uns immer eng verbunden. Thomas Oppermann hat sich immer wieder und unermüdlich zum Wohle der Universität engagiert. Seine Verbundenheit und sein Engagement werden uns in vielerlei Hinsicht fehlen. mehr…

Alle Nachrichten