In publica commoda

Nachrichten

Reiches Spektrum an Lehr- und Forschungssammlungen

Das Sammlungsschaufenster im Erdgeschoss des Forum Wissen hat die Gestalt eines gläsernen Hochregal-Kubus: Spalte für Spalte reiht sich das ungewöhnlich reiche Spektrum an Lehr- und Forschungssammlungen aus den unterschiedlichen Fakultäten und Instituten der Universität Göttingen auf. In jeweils vier Fächern übereinander präsentieren die Kustodinnen und Kustoden der Sammlungen ab sofort einen Querschnitt ihrer Bestände. Dabei wird anschaulich, wie eng Lehre und Forschung mit dem Material und den Objekten des akademischen Erbes verbunden sind, nicht nur heute, sondern seit beinahe drei Jahrhunderten. mehr…


Abschlussfeier des Studiengangs Master of Education

Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause verabschiedet die Universität Göttingen am Freitag, 9. Dezember 2022, die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Master of Education mit einer akademischen Feierstunde in der Aula am Wilhelmsplatz. Insgesamt 737 Studierende haben in den vergangenen drei Jahren an der Universität Göttingen ihr Studium für das gymnasiale Lehramt erfolgreich abgeschlossen. mehr…


Neue Gattung von Skorpionsfliegen entdeckt

Der Göttinger Zoologe Prof. Dr. Rainer Willmann, ehemaliger Direktor des Zoologischen Museums der Universität Göttingen, hat bisher unbekannte Arten von Skorpionsfliegen aus Nepal beschrieben und klassifiziert. Die Arten gehören zu einer völlig neuen Gattung, für die Willmann den Name Lulilan einführte. Sein Aufsatz ist in der Fachzeitschrift „Contributions to Entomology“ erschienen. mehr…


Der Klimawandel in den Wäldern Norddeutschlands

Immer mehr Bäume leiden an den Folgen des menschgemachten Klimawandels der vergangenen Jahrzehnte. Das Wachstum der Rotbuche – vor allem in Mitteleuropa zuhause und Deutschlands wichtigste heimische Waldbaumart – geht bislang vor allem im Süden Europas zurück. Ein Forschungsteam der Universität Göttingen konnte nun zeigen, dass die Rotbuche auch in Norddeutschland im Sommer unter zunehmendem Dürrestress leidet. mehr…


Alle Pressemitteilungen

Weitere Nachrichten

50 Jahre Erklärung des Club of Rome: für Freitag geplante Podiumsdiskussion FÄLLT AUS!

Die für Freitag, 2. Dezember 2022, im Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa geplante Podiumsdiskussion „50 Jahre Club of Rome – und wie geht’s weiter?“ muss krankheitsbedingt leider ausfallen. Einen Nachholtermin gibt es voraussichtlich im Frühjahr 2023. mehr…

Prof. Dr. Peter Strohschneider bleibt Mitglied des Stiftungsausschusses Universität

Prof. Dr. Peter Strohschneider bleibt drei weitere Jahre Mitglied des Stiftungsausschusses Universität. Damit gehört er weiterhin auch dem Stiftungsrat der Stiftungsuniversität Göttingen an. Beide Gremien haben ihn für die Zeit vom 1. Januar 2023 bis zum 31. Dezember 2025 auch wieder zu ihrem Vorsitzenden bestimmt. Strohschneider ist seit Anfang 2020 Mitglied des Stiftungsausschusses Universität. mehr…

Alle Nachrichten