Propädeutikum

Propädeutikum - Freiwilliger Vorkurs für Studienanfänger*innen

Seit einigen Jahren bietet das Seminar für Klassische Philologie in der Regel innerhalb der zwei Wochen vor dem Start des Wintersemesters ein Propädeutikum für Studienanfänger*innen der lateinischen Philologie an, in dem die Teilnehmenden von älteren Studierenden eine Art Crashkurs in der lateinischen Sprache erhalten. Das Propädeutikum bietet den Studienanfänger*innen auch die Möglichkeit, sich in ungezwungener Atmosphäre gegenseitig kennenzulernen und einen Einblick in das Leben am Seminar zu erhalten. Ggf. kann auch zum Wintersemester 2022/23 wieder ein Propädeutikum angeboten werden. Informationen hierzu folgen in Kürze.