Willem C. Vis Moot Court Team Göttingen

Join the 2019/2020 Team!

Derzeit werden Teilnehmer für den 27th Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot im Wintersemester 2019/2020 gesucht.

Die Teilnahme kann nun als vorbereitende Seminararbeit (SP3) anerkannt werden.

Nähere Information entnehmt Ihr bitte unter "Teilnahme".


26th Willem C. Vis International Commercial

Arbitration Moot


Anknüpfend an den Erfolg des letztjährigen Göttinger Teams, gelang es beim diesjährigen Wettbewerb zum zweiten Mal in die Runde der 64 besten Teams einzuziehen.
In den vergangenen Monaten arbeiteten wir intensiv an den beiden Schriftsätzen und an unseren Pleadings. Ebenso erhielten wir die Möglichkeit, uns mit anderen Universitätsteams bei Pre-Moots und Kanzleien zu verbessern. Wir sind zuversichtlich, dass die gemeinsame Teamarbeit für unseren weiteren juristischen Werdegang eine besondere und wertvolle Erfahrung ist.
Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren, Professoren und Coaches bedanken, ohne die ein solcher Erfolg nicht möglich gewesen wäre.



Angeboten wird diese Veranstaltung von Prof. Dr. Joachim Münch, der an der Georg-August-Universität Göttingen Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht ist. Zu seinen Forschungsgebieten zählt vornehmlich auch das internationale Schiedsverfahrensrecht.

Wir freuen uns darauf, im kommenden Semester die jüngst begründete Tradition von Göttinger Teilnahmen am Willem C. Vis Moot fortzusetzen.

Ihre Unterstützung dieses außerordentlich bereichernden Projektes wüssten wir sehr zu schätzen.