Willem C. Vis Moot Court Team Göttingen

Erfolgreiche Teilnahme am 28th Willem C. Vis Moot

Zum 28. Mal fand in den vergangenen Wochen der größte und renommierteste Moot im Bereich des Privatrechts statt: der Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot (coronabedingt diesmal virtuell). Zum 8. Mal trat ein Göttinger Team an – und erneut konnten am Ende beachtliche Erfolge gefeiert werden: Bei dem Teilwettbewerb in Hong Kong belegte das Team in der Vorrunde Platz 30 (von 147 Teams), womit es sich für die PlayOffs qualifizieren konnte. In Wien schaffte das Team den Einzug in die PlayOffs sogar als bestes der 389 Teams und erreichte somit Platz 1 der General Rounds. weiterlesen

Teamfoto_Zoom (klein)