Zertifikatsprogramm "Beratungskompetenz"

Das Ziel des Zertifikatsprogramms ist es, die persönliche Beratungskompetenz der Studierenden zu erweitern, indem sie verschiedene Methoden und Techniken der Beratung kennen lernen und in praktischen Übungen anwenden. In "realen" Situationen soll abschließend das erworbene Wissen zur Analyse von Beratungsgesprächen eingesetzt werden.
Nähere Informationen, z.B. welche Module in das Zertifikatsprogramm eingebracht werden können, finden Sie in der aktuellen Prüfungsordnung der ZESS unter Anlage1 (LINK).

Sollten Sie weiterführende Fragen zum Zertifikat haben, so kontaktieren Sie bitte den Koordinator Alexander Moritz.


Moritz - Beratungskompetenz Flyer