Johannes Lewing

Johannes Lewing ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Didaktik der Physik. Er forscht im Rahmen seiner Promotion im Bereich des fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Unterrichts.

Ausbildung

  • Master of Education Physik und Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss 2017.
    Masterarbeit: "Fächerübergreifender naturwissenschaftlicher Unterricht - Beispiel einer Unterrichtssequenz zur Fledermaus", Betreuerin: Prof. Dr. Susanne Schneider, Zweitgutachter: Prof. Dr. Thomas Waitz
  • 2F-BA Physik und Mathematik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss 2015
  • BSc Physik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss 2013
    Bachelorarbeit: "Verteilung von Plektin in adulten menschlichen Stammzellen", Betreuer: Dr. Florian Rehfeldt, III. Physikalisches Institut


Beiträge in Unterrichtszeitschriften


  • Cirkel, J., Eggert, S., Lewing, J., Bögeholz, S. & Schneider, S. (2017). Fledermausschutz und Windenergie - Fächerverbindender Anfangsunterricht zwischen Physik und Biologie. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik: Horizonte öffnen - integrierter naturwissenschaftlicher Unterricht, 28(161), 22–7.


Beiträge in Tagungsbänden


  • Lewing, J. & Schneider, S. (2019). Sachstrukturen in Schulbüchern des naturwissenschaftlichen Unterrichts - Kookkurenzanalyse von Fachbegriffen der naturwissenschaftlichen Fächer. In: Naturwissenschaftliche Bildung als Grundlage für berufliche und gesellschaftliche Teilhabe. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Kiel 2018, 723-726.
  • Lewing, J. & Schneider, S. (2018). Das Schulbuch im fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Unterricht - Eine vergleichende empirische Analyse. In: PhyDid B-Didaktik der Physik-Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, 245-249.


Vorträge


  • Lewing, J. & Schneider, S. (2018). Das Schulbuch im fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Unterricht. Vortrag im Rahmen der DPG-Tagung in Würzburg 2018.
  • Lewing, J. (2017). Fledermausschutz und Windenergie, Fachübergriff in Jg. 5/6. Vortrag im Rahmen des MNU-Nachmittags Göttingen.


Lehre


  • Didaktik der Physik I: Einführung (Bachelor)
  • Didaktik der Physik II: Unterrichtsbezogenes Experimentieren und Weiterentwicklung von Praxis an der Schule (Master)


Mitgliedschaft in Fachverbänden und weiteren Vereinen

  • Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)