Online Lehr-Dialog (OLD) | Wechselnde Themen


Teilnehmerzahl: in der Regel ca. 20

Nächster Termin:

  • Do., 08.07.2021, 10:00-12:00 Uhr
  • Thema: Selbstlernen unterstützen


Kurssprache: Deutsch

Veranstaltungsort:
Virtueller Veranstaltungsort, Details werden im Vorfeld bekannt gegeben.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich in Stud.IP an und tragen Sie sich in die Veranstaltung Online Lehr-Dialog ein. Den Link zum Online-Veranstaltungsraum finden Sie dort unter „Meetings“.

Inhalt:
In diesem Kurzformat erhalten Sie Anregungen und konkrete Tipps zur Gestaltung Ihrer virtuellen Lehre. In Kooperation mit den Kolleg*innen des Digitalen Lernen und Lehrens wollen wir in den fortan regelmäßigen Lehr-Dialogen unterschiedliche Themen rund um das Lehren und Lernen in Online-Settings aufgreifen, praktische Tipps und Tricks für Ihre Lehre vorstellen und uns zu Ihren Erfahrungen austauschen.
Unser nächster Online Lehr-Dialog, kurz OLD fokussiert darauf, wie das studentische Selbstlernen unterstützt werden kann. Wir freuen uns auf Sie!


Themen bisheriger Online Lehr-Dialoge

  • Do, 04.06.2020: Aktivierung von Studierenden in Webkonferenzen
  • Mo, 29.06.2020: Soziales Miteinander in der virtuellen Lehre
  • Do, 15.10.2020: Rückmeldungen in der virtuellen Lehre einholen
  • Di, 08.12.2020: Mit Stille in Videokonferenzen umgehen
  • Do, 14.01.2021: Gute Fragen in Online-Klausuren stellen
  • Mo, 08.02.2021: Noch mehr Aktvierung von Studierenden in Videokonferenzen
  • Do., 25.03.2021:Anfang gut, alles gut: Gemeinsam gut ins Semester starten
  • Di., 4.05.2021: Authentische Lernerlebnisse in virtuellen Lehrprozessen möglich machen
  • Mo., 7.06.2021:Kollaberation in asynchronen Lernphasen



Die Materialien zu den einzelnen Treffen finden Sie als Teilnehmende im StudIP-Kurs.

Workshopleitung:
Der OLD wird in Kooperation und mit wechselnden Verantwortlichkeiten von Mitarbeiter*innen des Teams Digitales Lernen und Lehren sowie des Teams der Hochschuldidaktik realisiert.