Online Lehr-Dialog (OLD) | Wechselnde Themen


Teilnehmerzahl: in der Regel ca. 15

Nächster Termin:

  • Thema: Lehre auf den Kopf gestellt... mit dem Inverted Classroom-Modell
  • Do., 16.06.2022; 14.00–16.00 Uhr


Kurssprache: Deutsch

Veranstaltungsort:
Virtueller Veranstaltungsort, Details werden im Vorfeld bekannt gegeben.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich in Stud.IP an und tragen Sie sich in die Veranstaltung Online Lehr-Dialog ein. Den Link zum Online-Veranstaltungsraum finden Sie dort unter „Meetings“.


Inhalt:
In diesem Kurzformat erhalten Sie Anregungen und konkrete Tipps zur Gestaltung Ihrer (virtuellen) Lehre. In Kooperation mit den Kolleg*innen des Digitalen Lernen und Lehrens greifen wir in regelmäßigen Lehr-Dialogen unterschiedliche Themen rund um das Lehren und Lernen in Online-Settings und darüber hinaus auf, stellen praktische Tipps und Tricks für Ihre Lehre vor und gehen gemeinsam in den Erfahrungsaustausch.
Das Inverted Classroom-Modell - oder Flipped Classroom - ist in aller Munde. Im nächsten OLD schauen wir uns an, was sich dahinter verbirgt und wie (und wann) Sie es in Ihrer Lehre einsetzen können. Wir freuen uns auf Sie!!


Themen bisheriger Online Lehr-Dialoge

  • Do, 04.06.2020: Aktivierung von Studierenden in Webkonferenzen
  • Mo, 29.06.2020: Soziales Miteinander in der virtuellen Lehre
  • Do, 15.10.2020: Rückmeldungen in der virtuellen Lehre einholen
  • Di, 08.12.2020: Mit Stille in Videokonferenzen umgehen
  • Do, 14.01.2021: Gute Fragen in Online-Klausuren stellen
  • Mo, 08.02.2021: Noch mehr Aktvierung von Studierenden in Videokonferenzen
  • Do., 25.03.2021:Anfang gut, alles gut: Gemeinsam gut ins Semester starten
  • Di., 4.05.2021: Authentische Lernerlebnisse in virtuellen Lehrprozessen möglich machen
  • Mo., 7.06.2021:Kollaberation in asynchronen Lernphasen
  • Do., 08.07.2021: Selbstlernen unterstützen
  • Mi, 13.10.2021: Hybride Lehre
  • Mi, 12.01.2022: Aktivierung in hybriden Settings
  • Mi, 30.03.2022: Gamification
  • Mo, 09.05.2022: Lernmotivation erhalten



Die Materialien zu den einzelnen Treffen finden Sie als Teilnehmende im StudIP-Kurs.

Workshopleitung:
Der OLD wird in Kooperation und mit wechselnden Verantwortlichkeiten von Mitarbeiter*innen des Teams Digitales Lernen und Lehren sowie des Teams der Hochschuldidaktik realisiert.