Performance Management (ehemals Management Accounting)
- Modul M.WIWI-BWL.0023 -

Lehrveranstaltung für Master-Studiengänge

Kurzübersicht
Was? Wie?
Angebotshäufigkeit jedes Wintersemester
Art der Veranstaltung Vorlesung und Übung
Empfohlene Vorkenntnisse Grundkenntnisse in Controlling
Prüfungsleistung Klausur (90 min)
Credits 6
Lehrformat Präsenz
Teilnahmevoraussetzung keine
Dozent Prof. Dr. Michael Wolff

Die wichtigsten Termine auf einen Blick
Was? Wann?
Vorlesung dienstags, 08:30 - 10:00 Uhr (25.10.22 bis 09.02.23)
Übung donnerstags, 12:15 - 13:45 Uhr
Klausur Dienstag, der 14.02.23, 08:30 - 10:00 Uhr

Inhalte

Die Vorlesung befasst sich mit wesentlichen Aspekten der Performancemessung unternehmerischer Aktivitäten mit dem Fokus auf einer wertorientierten Perspektive. Die Veranstaltung ist in vier Hauptkapitel gegliedert. Zuerst werden Grundlagen des Management Accounting und der wertorientierten Unternehmensführung diskutiert. Auf dieser Basis werden Ansätze für die kapitalmarkt- und bilanzorientierte Performancemessung vorgestellt und deren Grenzen aufgezeigt. Darauffolgend werden die konzeptionellen Grundlagen eines ganzheitlichen Value Based Managements und die entsprechenden Dimensionen einer konsistenten Implementierung vorgestellt. Danach erfolgt eine Einbettung dieser wertorientierten Ansätze in die Ausgestaltung von Performance Measurement Systemen.

Die Übung dient dazu die Konzepte der wertorientierten Unternehmensführung auf praktische Fragestellungen anzuwenden, indem Übungsaufgaben gelöst und die Inhalte an praktischen Beispielen diskutiert werden. Thematisch werden zunächst die Methoden der Unternehmensbewertung und deren Eignung für eine Wertorientiertes Steuerungssystem diskutiert. Darauf werden traditionelle Kennzahlenkonzepte vorgestellt und mögliche Nachteile aufgezeigt. Auf dieser Basis werden die methodischen Grundlagen von Wertorientierten Kennzahlen erörtert und deren Potentiale aufgezeigt. Zum Abschluss wird die Eignung der ganzheitlichen Implementierung von Value Based Management diskutiert.

Organisatorisches

  • Die Anmeldung zur Klausur bis 7 Tage vor Prüfungstermin auf FlexNow
  • Weitere Informationen und Materialien zur Vorlesung und Übung finden Sie auf Stud.IP

  • Nachweis von Kenntnissen der Konzepte, Dimensionen und Grenzen der Kapitalmarkt- und bilanzorientierte Performancemessung sowie des Value-Based Managements durch nennen, erläutern und berechnen in entsprechenden Aufgaben.
  • Außerdem das Anwenden des erworbenen Wissens auf praxisnahe Aufgabenstellungen.