In publica commoda

Zusätzliche Immatrikulation in einen weiteren Studiengang

Es besteht die Möglichkeit, an der Universität Göttingen zwei Studiengänge parallel zu studieren, solange mindestens einer der beiden Studiengänge zulassungsfrei ist. Sie können sich auf dem regulären Weg immatrikulieren, sprich: das Zulassungsverfahren ist nur abhängig vom Studiengang.

Ausnahme: Wenn Sie zwei zulassungsbeschränkte Studiengänge parallel studieren wollen, benötigen Sie eine Bescheinigung von den Dekanen oder Studiendekanen der beteiligten Fakultäten. Der zweite Studiengang muss eine sinnvolle Ergänzung Ihres bisherigen Studiums darstellen und ein gleichzeitiges Studium in beiden Studiengängen muss möglich sein. Diese Bescheinigung wird für die Bewerbung noch nicht benötigt. Erst wenn Sie eine Zulassung erhalten, muss sie mit den Unterlagen zur Einschreibung (Immatrikulation) oder mit dem Antrag auf Änderung des Studienverlaufs zusammen eingereicht werden.