Der Institutswandertag

1986 Wandern
1986 - v.l.n.r.: W. Bethe, H. Schubert, H. Hofmann, K. Baumbach, K. Schoppe, B. Göttinger, C. Uhlendorf, M. Rehbein.

Seit vielen Jahren ist der Institutswandertag zur festen Einrichtung geworden, der allen Mitarbeitern des IPC Gelegenheit gibt, sich abteilungsübergreifend auszutauschen und sich gegenseitig besser kennenzulernen. Die Wanderwarte versucht in jedem Jahr ein besonderes Ziel für diesen Tag zu finden um eben diesen Austausch zu unterstützen. In den letzten Jahren hatten wir dabei auch fast immer Glück mit dem Wetter! Ein gemeinsames Abendessen, das den krönenden Abschluss dieses Tages bildet, findet auch seit Jahren finanzielle Unterstützung durch unsere Abteilungsleiter. All denen sei an dieser Stellen noch mal herzlich gedankt!

Auf den nebenstehenden Seiten finden sie Informationen zu den einzelnen Touren und auch Bilder.

Wir hoffen, dass wir diesen Tag noch lange zusammen begehen können und freuen uns auf den nächsten IPC-Wandertag!

Datenschutzhinweis
Auf den folgenden Seiten werden u.a. die Dienste von YouTube und Flickr eingesetzt. YouTube und Flickr verwenden Cookies, die für Werbung verwendet werden können. Für die Benutzung gilt die Datenschutz-Richtlinie von YouTube/Flickr uneingeschränkt.“

Mitarbeiter, die an unseren Wandertagen teilnehmen, werden ggf. während der Veranstaltung fotografiert. Sollen Bilder, auf denen sie zu erkennen sind nicht auf diesen Seiten erscheinen, dann haben sie die Möglichkeit eine Löschung zu beantragen. Schreiben sie dazu bitte an:

Lars Rohne
Tammannstrasse 6
37077 Göttingen

Tel. +49 551 39 23082
Fax. +49 551 39 23911

lrohne@gwdg.de


zurück



Die Wanderwarte