Lehre

Am Thema "Textstrukturen" interessierte Studierende und Promovierende der Universität Göttingen und des Göttingen Campus sind herzlich willkommen. Die Mitglieder des Zentrums bieten regelmäßig Veranstaltungen in den B.A.- und M.A.-Studiengängen der beteiligten Fächer an. Einen ersten Überblick über aktuelle und vergangene Lehrveranstaltungen zu den Themen und Forschungsmethoden des Zentrums bietet die folgende Übersicht. Detaillierte Informationen finden Sie in UniVZ und gegebenenfalls auf den persönlichen Websites der Dozentinnen und Dozenten.

  • Seminar "Historische Korpuslinguistik" (Marco Coniglio)
  • Seminar "Sprachliche Strukturen in argumentativen und narrativen Texten" (Anke Holler)
  • Vorlesung "Die literaturwissenschaftliche Textinterpretation" (Tilmann Köppe)
  • Seminar "Literarische Hermeneutik" (Tilmann Köppe)
  • Vorlesung mit Übung "Einführung in die digitale Text- und Sprachanalyse" (Caroline Sporleder)
  • Seminar "Partikeln" (Markus Steinbach)
  • Seminar "Visible Meaning" (Clemens Steiner-Mayr, Markus Steinbach)
  • Seminar "Emotionen in der Literatur: Theorien und Analysepraxis am Beispiel von Gedichten 1830 - 1914" (Simone Winko)

  • Seminar "Reflexive Passagen in deutschsprachiger Erzählliteratur vom 18. bis zum 20. Jahrhundert" (Benjamin Gittel)
  • Seminar "Argumentieren. Linguistische Textanalyse" (Anke Holler)
  • Seminar "Entitäten im Diskurs: linguistische und maschinelle Ansätze" (Anke Holler, Caroline Sporleder)
  • Projekt "Digital Text Analysis" (Caroline Sporleder)
  • Projekt "Digital Literature Analysis" (Caroline Sporleder)
  • Seminar "Argumentieren. Literaturwissenschaftliche Argumentationspraxis" (Simone Winko)

  • Seminar "Historische Korpora" (Marco Coniglio)
  • Seminar "Literaturwissenschaft im Zeitalter der Digitalisierung: Quantitative und qualitative Methoden" (Benjamin Gittel)
  • Vorlesung "Erzähltheorie" (Tilmann Köppe)
  • Seminar "Literarische Komik" (Tilmann Köppe)
  • Seminar "Digitale Corpora zur Diachronie des Spanischen" (Frank Savelsberg)
  • Seminar "Linguistik des Lügens" (Markus Steinbach)
  • Seminar "Satzverarbeitung" (Katja Suckow)

Logo
Kontakt

Prof. Dr. Anke Holler (Sprecherin)
Dr. Annika Kaufmann (Koordinatorin)

Georg-August-Universität Göttingen
Göttinger Zentrum „Textstrukturen“
Nikolausberger Weg 23
D-37073 Göttingen

Tel: 0551 / 39-7543
Fax: 0551 / 39-20020
Koordination: annika.kaufmann@phil.uni-goettingen.de

Bitte beachten: Annika Kaufmann befindet sich bis Mitte Juni im Mutterschutz. Luisa Gödeke (luisa.goedeke@uni-goettingen.de) sowie Julia Steinmetz (julia.steinmetz@zentr.uni-goettingen.de) stehen in der Zwischenzeit für Ihre Anfragen zur Verfügung.