Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht (Prof. Dr. Mann)

Prof. Mann engagiert sich als Mentor in dem zwischen 2012 und 2017 vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderten Projekt Brückenschlag sowie dem Mentoring-Programm der Deutschen Universitätsstiftung.

In beiden Fällen geht es darum, Kinder aus Nichtakademikerfamilien und andere „Studierende der ersten Generation“, die weder ein Elternteil, noch Geschwister haben, die vor ihnen studiert haben, in einer vertraulichen Mentoringbeziehung mit dem universitären Umfeld im Allgemeinen und den Anforderungen des Jurastudiums im Besonderen vertraut zu machen.

Der Mentor soll vor allem in Krisensituationen und bei Richtungsentscheidungen dem Mentee im Studium mit Rat zur Seite stehen.

Aktuell (Sommer 2018) betreut Professor Mann fünf Studierende und seine Mitarbeiterin Juliane Hendorf eine Mentee.