Themen für Abschlussarbeiten (BA & MA)

Zum Abschluss des Studiums können die Studierenden der Wirtschaftswissenschaften am Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Mittelstandsforschung ihre Abschlussarbeit (Diplom, Bachelor, Master) schreiben. Falls Sie Interesse an einer Abschlussarbeit in den folgenden Themengebieten haben, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Betreuer. Eigene Themenvorschläge sind willkommen, sollten jedoch zu den Forschungsschwerpunkten unserer Mitarbeiter passen.

  • Entrepreneurship (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Policy Evaluation (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Abschlussarbeiten im Bereich Innovationsökonomik (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)

  • Digital Behavioral Design – Opportunities and Pitfalls of Behaviorally-Informed Policy Interventions in Digital Environments (BA/MA). (Betreuung: Nils Engelbrecht)
  • Social Influence Online – Sources and Impacts of “Social Presence Elements” in Digital Environments (MA). (Betreuung: Nils Engelbrecht)
  • “Keeping It Real”– Can Simulated Virtual Supermarkets Enhance the Level of Realism in Experimental Consumer Research? (BA/MA) (Betreuung: Nils Engelbrecht)
  • “Innovation from bottom-up” – The Impact of Grassroots Innovations for the Development of “Regional Food Frames” (RFF). (MA) (Betreuung: Nils Engelbrecht)
  • Automated and Human Decision-Making (Betreuung: Alexander Erlei)
  • AI and Human Decision-Making (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Big Data and Human Decision-Making (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Behavioral Heuristics and Biases (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Moralisches Verhalten (Betreuung: Alexander Erlei )
  • Fairnesspräferenzen (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Explaining the description–experience gap in risky choice (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Innovation ambidexterity: Fostering exploration and exploitation (Betreuung: Alexander Erlei)

  • Ökonomische Auswirkungen von Kulturveranstaltungen (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Besucher- und Nicht-Besucher-Befragungen in ausgewählten Kultureinrichtungen (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Kulturökonomische Ansätze in der Anwendung (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Märkte und Markteingriffe bei Kunstgütern (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Ökonomische Analyse des Kulturangebots/der Kulturnachfrage (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Ökonomische Effekte des UNESCO-Weltkulturerbetitels (Betreuung: Dario Gödecke)
  • Allgemeine Betreuung dieses Themenbereichs (Betreuung: Dario Gödecke)

  • Energieökonomik (CO2 Emissionen, Policy Analysis, Energieeffizienz) (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Behavioral Environmental Economics (Betreuung: Alexander Erlei)
  • Energie- und Nachhaltigkeitsökonomik (z.B. Wirtschaftspolitische Instrumente in der Energieökonomik, Energiewende im Gebäudebereich, Sustainability Transitions) (Betreuung: Prof. Dr. Kilian Bizer)
  • Regulatorische Experimente für Nachhaltige Entwicklung (Betreuung: Prof. Dr. Kilian Bizer)

  • Innovationen in KMU (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Regionale Innovationssysteme (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)
  • Gründungsforschung / Entrepreneurship (Betreuung: Dr. Petrik Runst, vorrangig empirische Arbeiten)