Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Search | Deutsch
Mitte April 2010 bis Mitte Oktober 2010


Auf dieser Internetseite werden alle Kategorien der Berufungen, Ruhestand, Emeritierungen, Habilitationen und Umhabilitationen dokumentiert und zeitnah aktualisiert.


Ruf angenommen

Nach Göttingen

Prof. Dr. Laura Covi, Deutsches Elektronen-Synchrotron, Hamburg, auf eine W3-Professur für Theoretische Physik mit Schwerpunkt Quantentheorie zwischen Elementarteilchenphysik und Kosmologie
Prof. Dr. Stefan Dierkes, Universität Marburg, auf eine W3-Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling
Prof. Dr. Dario Farina, Aalborg University (Dänemark), auf eine W3-Professur auf Zeit (Tenure Track) für Biomedizinische Neuroinformatik und -stimulation
Dr. Cynthia Gleason, CSIRO-Plant Industry, Wembley (Australien), auf eine Juniorprofessur für Molekulare Pflanzenwissenschaften
Dr. Tim Gollisch, Max-Planck-Institut für Neurobiologie, Martinsried, auf eine W3-Professur a. Z. (Tenure Track) für Sensoring Processing in the Retina
Dr. Kim Gutschow, Williams College, Williamstown (USA), auf eine W2-Professur für Anthropology of Public Health with a regional focus on South Asia
Dr. Maik Hammerschmidt, Universität Mannheim, auf eine W3-Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing und Innovationsmanagement
PD Dr. Stefan Jakobs, Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Göttingen, auf eine W2-Professur auf Zeit. für STED-Mikroskopie bei neurodegenerativen Erkrankungen
Dr. Tilmann Köppe, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, auf eine Junioprofessur auf zeit (Tenure Track) zur Etablierung der Nachwuchsgruppe "Analytische Literaturwissenschaft"
Prof. Dr. Tatyana Krivobokova, Universität Göttingen, auf eine W2-Professur auf Zeit für Econometrics and Statistical Methods
Prof. Dr. Siegried Löwel, Universität Jena, auf eine W3-Professur für Systemische Neurobiologie
Prof. Dr. Martin Mempel, Technische Universität München, auf eine W2-Professur a. Z. (Tenure Track W3) für Dermatologie und Venerologie mit Schwerpunkt Allergologie und Klinische Immunologie
Prof. Dr. Jan Muntermann, Universität Frankfurt (Main), auf eine W3-Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Electronic Finance und Digitale Märkte
Dr. Victor Edgar Onea Gaspar, Universität Stuttgart, auf eine Juniorprofessur auf Zeit (Tenure Track) zur Etablierung der Nachwuchsgruppe "Theoretical Linguistics"
Prof. Dr. Tiago Outeiro, Universität Lissabon (Portugal), auf eine W3-Professur für Molecular Pathophysiology of Aggregopathies
Prof. Dr. Stefan Pöhlmann, Medizinische Hochschule Hannover, auf eine W3-Professur für Infektionsbiologie
Prof. Dr. Ashok Rai, Williams College, Williamstown (USA), auf eine W3-Professur für Indian Economic Development
Dr. Annekathrin Schacht, Humboldt-Universität zu Berlin, auf eine Juniorprofessur zur Etablierung der Nachwuchsgruppe "Experimental Psycholinguistics"
Dr. Thomas G. Schulze, US-Government Bethesda (USA), auf eine W3-Professur für Psychiatrische Genetik
Dr. Blanche Schwappach, University of Manchester (Großbritannien), auf eine W3-Professur für Biochemie
Dr. Henning Urlaub, Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Göttingen, auf eine W2-Professur auf Zeit (Tenure Track) für Bioanalytik mit Schwerpunkt Massenspektrometrie
Dr. Thomas Waitz, Universität Gießen, auf eine Juniorprofessur auf Zeit (Tenure Track) für Fachdidaktik Chemie
Dr. Anthony Whitbread, CSIRO Sustainable Ecosystems,Glen Osmond (Australien), auf eine W3-Professur für Crop Production Systems in the Tropics
Dr. Jörg Wittwer, Universität zu Kiel, auf eine W2-Professor für Empirische Bildungsforschung mit dem Schwerpunkt Lehr-/Lernforschung
Prof. Dr. Alec Wodtke, University of California, Santa Barbara (USA), auf eine W3-Professur für Physikalische Chemie in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Ruf angenommen

Aus Göttingen

Prof. Dr. Katrin Axel-Tober, Professur für Deutsche Philologie/Sprachwissenschaft (Deutsche Sprache) mit dem Schwerpunkt Historische Sprachwissenschaft des Deutschen, auf eine W3-Professur für Germanistische Linguistik/Syntax des Deutschen an die Universität Tübingen
PD Dr. Jan-Ottmar Hesse, Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, auf eine W2-Professur für Allgemeine Geschichte, insbesondere Wirtschaftsgeschichte an die Universität Bielefeld
PD Dr. Sven König, Department für Nutztierwissenschaften, auf eine W3-Professur für Tierzucht an die Universität Kassel
Prof. Dr. Cornelia Kristen, Professur für Ethnic Educational Inequality und Leitung der Free Floater-Nachwuchsgruppe "Ethnische Bildungsungleichheit", auf eine W3-Professur für Soziologie, insbesondere Sozialstrukturanalyse an die Universität Bamberg
Prof. Dr. Stefan Sperlich, Professur für Ökonometrie, auf eine W3-Professur für Ökonometrie an die Universität Genf (Schweiz)
Dr. Esther Winther, Professur für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung, auf eine W2-Professur für Wirtschaftspädagogik an die Universität Paderborn

Ruf erhalten

Nach Göttingen

Dr. Christoph Dittrich, Universität Bonn, auf eine W3-Professur für Humangeographie
Dr. Sabine Hess, Ludwig-Maximilians-Universität München, auf eine W2-Professur für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Prof. Dr. Yakov Kuzyakov, Universität Bayreuth, auf eine W3-Professur für Ökopedologie der gemäßigten Zonen
Prof. Dr. Thomas Meyer, Universitätsklinikum Marburg, auf eine W2-Professur auf Zeit (Tenure Track) für Psychosomatische Medizin mit Schwerpunkt Molekulare Kardiologie
PD Dr. Katharina Scheiter, Universität Tübingen, auf eine W3-Professur für Pädagogische Psychologie
Prof. Dr. Thomas Schlag, Universität Zürich (Schweiz), auf eine W3-Professur für Praktische Theologie mit den Schwerpunkten Religionspädagogik und Bildungsforschung
Prof. Dr. Rupa Viswanath, University of Pennsylvania (USA), auf eine W2-Professur für Indische Religionen
Prof. Dr. Uwe Walter, Universität Bielefeld, auf eine W3-Professur für Alte Geschichte
Dr. Stephan Westphal, Technische Universität Kaiserslautern, auf eine Juniorprofessur für Mathematik des Operations Research
Dr. Melanie Wilke, California Institute of Technology, Pasadena (USA), auf eine W3-Schilling-Stiftungsprofessur für Kognitive Neurologie

Ruf erhalten

Aus Göttingen

Prof. Dr. Axel Dreher, Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Entwicklungsökonomik, auf eine W3-Professur für Internationale Wirtschafts- und Entwicklungspolitik an die Universität Heidelberg
Prof. Dr. Hannah Markwig, Juniorprofessorin am Courant Forschungszentrum "Strukturen höherer Ordnung in der Matthematik" auf eine W2-Professur für Mathematik mit den Schwerpunkten Algebra uns Geometrie an die Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Prof. Dr. Olaf Rank, Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Organisation und Unternehmensführung, auf eine W3-Professur für Organisation und Personal an die Universität Freiburg

Ruf abgelehnt

Nach Göttingen

PD Dr. Marc-Oliver Grimm, Universitätsklinikum Dresden, auf eine W3-Professur für Urologie
Prof. Dr. Thomas Blom Hansen, Universität Amsterdam (Niederlande), auf eine Alexander-von-Humboldt-Professur für Gesellschaft und Kultur im Modernen Indien
Prof. Dr. Jens Möller, Universität zu Kiel, auf eine W3-Professur für Pädagogische Psychologie
Prof. Dr. Martin Natter, Universität Frankfurt (Main), auf eine W3-Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing und Innovationsmanagement
Prof. Dr. Marcus Nüsser, Universität Heidelberg, auf eine W3-Professur für Humangeographie
Prof. Dr. Andreas Papassotiropoulos, Universität Basel (Schweiz) auf eine W3-Professur für Translational Dementia: Clinical Sciences
PD Dr. Tobias Richter, Universität zu Köln, auf eine W3-Professur für Pädagogische Psychologie
PD Dr. Beate Winner, Salk Lake Institute La Jolla, San Diego (USA), auf eine W3-Professur für Molecular Pathophysiology of Aggregopathies

Ruf abgelehnt

Aus Göttingen

Prof. Dr. Oliver Mußhoff, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, auf eine W3-Professur für Agrar- und Ernährungswissenschaft an die Technische Universität München
Prof. Dr. Christoph Schmidt, III. Physikalisches Institut, auf eine W3-Professur für Single-Molecule Biophysics an das University College London (Großbritannien)
Prof. Susan Seeber, Professur für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung, auf eine W3-Professur für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Berufspädagogik an die Universität Paderborn und auf eine W3-Professur für Berufspädagogik an die Technische Universität Dortmund

Habilitationen

PD Dr. Mike Herbert Baums - Lehrbefugnis für Orthopädie
Dr. Martin Behrens - Lehrbefugnis für Soziologie
Dr. Christoph Berner - Lehrbefugnis für Altes Testament
Dr. Elisabeth Conradi - Lehrbefugnis für Politikwissenschaft
Dr. Michael Dickhardt - Lehrbefugnis für Ethnologie
PD Dr. Christoph Bernhard Eich - Lehrbefugnis für Anaesthesiologie
Dr. Andreas Gößner - Lehrbefugnis für Kirchengeschichte
PD Dr. Klaus Gröschel - Lehrbefugnis für Neurologie
PD Dr. Angelika Gutenberg - Lehrbefugnis für Experimentelle Neurochirurgie
PD Dr. Wolfram Hahn - Lehrbefugnis für Kieferorthopädie
Dr. Rainer Hirsch-Luipold - Lehrbefugnis für Neues Testament
Dr. Stephan Huckemann - Lehrbefugnis für Mathematik
PD Dr. Sven Rainer Kantelhardt - Lehrbefugnis für Neurochirurgie
Dr. Martin Kollmar - Lehrbefugnis für Strukturchemie
PD Dr. Michael Koziolek - Lehrbefugnis für Innere Medizin
Dr. Nicole Mayer-Ahuja - Lehrbefugnis für Soziologie
PD Dr. Jan Menke - Lehrbefugnis für Diagnostische Radiologie
PD Dr. Onnen Mörer - Lehrbefugnis für Anaesthesiologie
PD Dr. Goran Pavlakovic - Lehrbefugnis für Anaesthesiologie
Dr. Johannes Moritz Rossner - Lehrbefugnis für Zoologie/Molekulare und zelluläre Neurobiologie
PD Dr. Anja Schneider - Lehrbefugnis für Experimentelle Psychiatrie
PD Dr. Sebastian Straube - Lehrbefugnis für Theoretische Sozial- und Arbeitsmedizin
PD Dr. Tanja Vogel - Lehrbefugnis für Anatomie
PD Dr. Hilke Vorwerk - Lehrbefugnis für Strahlentherapie
PD Dr. Dana Seidlova-Wuttke - Lehrbefugnis für Experimentelle Endokrinologie
PD Dr. Birgit Zirn - Lehrbefugnis für Experimentelle Pädiatrie

Umhabilitationen

PD Dr. Nicolas Feltgen, von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg an die Universität Göttingen - Lehrbefugnis für Augenheilkunde
PD Dr. Lutz Friedrichs, von der Universität Münster an die Universität Göttingen - Lehrbefugnis für Praktische Theologie
PD Dr. Tido Junghans, von der Charite, Universitätsmedizin Berlin, Campus Mitte, an die Universität Göttingen - Lehrbefugnis für Chirurgie
PD Cornelia Tennstedt-Schenk, von der Humboldt-Universität zu Berlin an die Universität Göttingen - Lehrbefugnis für Pathologie
PD Dr. Christian Weiß, von der Universität Hamburg an die Universität Göttingen - Lehrbefugnis für Innere Medizin

Emeritierungen

Prof. Dr. Edgar Brunner, Abteilung Medizinische Statistik
Prof. Dr. Gustav Adolf Lehmann, Althistorisches Seminar

Ruhestand

Prof. Dr. Joachim Ringleben, Vereinigte Theologische Seminare - Systematische Theologie, und Abt von Bursfelde





Universität Göttingen

Kontakt:
Öffentlichkeitsarbeit
Karin Schlote
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
Tel. + 49 (0)551 / 39-4342
Fax + 49 (0)551 / 39-4251
pressestelle@uni-goettingen.de

Lageplan (UniTour)

Stand: 15. Oktober 2010