In publica commoda

We are sorry

The contents of this page are unfortunately not available in English.

Personalia

Auf dieser Internetseite veröffentlichen wir alle laufenden und abgeschlossenen Berufungsvorgänge. Diese werden in der Regel quartalsweise aktualisiert.


1. April bis 30. Juni 2021

Ruf nach Göttingen angenommen


Dr. Michael Altenbuchinger, Universität Hohenheim, auf eine W2-Professur (Tenure Track) für Bioinformatik
Dr. Elisabeth Bergherr, Universität Erlangen-Nürnberg, auf eine W3-Professur für Raumbezogene Datenanalyse und Statistische Lehrverfahren (MWK-Digitalisierungsprofessur)
Prof. Dr. Marco Coniglio, Universität Göttingen, auf eine W2-Professur für Deutsche Philologie / Sprachwissenschaften
Dr. Anne-Christin Hauschild, Universität Marburg, auf eine Juniorprofessur (Tenure Track W2) für Medizinische Informatik – Klinische Entscheidungsunterstützung
Dr. Jan Huisken, University of Wisconsin in Madison, auf eine W3-Professur für Multiscale Biology
Prof. Dr. Dagmar Krefting, Universitätsmedizin Göttingen, auf eine W3-Professur für Medizinische Informatik
Dr. Julian Kunkel, University of Reading, auf eine W2-Professur für High Performance Computing
PD Dr. Günter Schneider, Technische Universität München, auf eine W2-Professur (Tenure Track) für Translationale Krebsforschung
Dr. Nadja Simeth, University of Groningen, auf eine Juniorprofessur (Tenure Track W2) für Molecular Labeling Chemistry

Externen Ruf angenommen


Dr. Emanuel Deutschmann, Institut für Soziologie, auf eine Juniorprofessur an die Europa-Universität Flensburg
PD Dr. Luise Erpenbeck, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, auf eine W3-Professur Translationale und Experimentelle Immundermatologie an die Univeristät Münster
Prof. Dr. Julia Kowalski, Geowissenschaftliches Zentrum, auf eine W3-Professur für Modellbasierte Entwicklung stationärer Antriebe an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Prof. Dr. Senja Post, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, auf eine W3-Professur für Wissenschaftskommunikation an das Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Dr. Marcel Reinold, Institut für Sportwissenschaften, auf eine Professur an die Universität Tromsø
PD Dr. Katrin Streckfuß-Bömeke, Klinik für Kardiologie und Pneumologie, auf eine W2-Professur für Molekulare Pharmakologie und Toxikologie an die Universität Würzburg
Prof. Dr. Céline Teney, Institut für Soziologie, auf eine W3-Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Makrosoziologie an die Freie Universität Berlin
Prof. Dr. Martin Uecker, Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, auf eine Professur für Biomedical Imaging an die Technische Universität Graz
Prof. Dr. Welf Weiger, Department für Betriebswirtschaftslehre, auf eine Professur an die Alfaisal University, Riad

Ruf nach Göttingen erhalten


Prof. Dr. Andreas Fischer, Deutsches Krebsforschungszentrum und Universität Heidelberg, auf eine W3-Professur für Klinsiche Chemie und Laboratoriumsmedizin
Prof. Dr. Niels Grabe, Universität Heidelberg, auf eine W2-Professur für Datenanalyse und -fusion für neue bilddiagnostische Verfahren (MWK-Digitalisierungsprofessur)
Dr. Tim Mathes, Universität Witten/Herdecke, auf eine Juniorprofessur (Tenure Track W2) für Biostatistik
Dr. Sarah Nies, Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München, auf eine W2-Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Digitalisierung in der Arbeitswelt (MWK-Digitalisierungsprofessur)
Dr. Viola Priesemann, Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation, Göttingen, auf eine W3-Professur für Theorie neuronaler Systeme
Dr. Christian Tetzlaff, Universität Göttingen, auf eine W2-Professur auf Zeit für Modellierung Synaptischer Physiologie
Prof. Dr. Jennifer Wasmuth, Institut für Ökumenische Forschung, Straßburg, auf eine W2-Professur für Ökumenische Theologie unter besonderer Berücksichtigung des Orthodoxen Christentums und seiner globalen Wirkung in Geschichte und Gegenwart

Externen Ruf erhalten


Prof. Dr. Björn Chapuy, Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie, auf eine W3-Professur für Translationale Lymphomforschung an die Charité Universitätsmedizin Berlin
Prof. Dr. Michaela Dippold, Department für Nutzpflanzenwissenschaften, auf eine W3-Professur für Bodenkunde und Geoökologie an die Universität Potsdam
Prof. Dr. Sarah Friedrich, Institut für Medizinische Statistik, auf eine W3-Professur für Mathematical Statistics and Artificial Intelligence in Medicine an die Universität Augsburg
Prof. Dr. Katrin Höffler, Institut für Kriminalwissenschaften, auf eine Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie an die Universität Zürich
Prof. Dr. Michael Meinecke, Institut für Zellbiochemie, auf eine W3-Professur für Biochemie / Molekulare Zellbiologie an die Universität Heidelberg
Prof. Dr. Eva Orthmann, Seminar für Iranistik, auf eine W2-Professur für Iranistik an die Universität Hamburg
Prof. Dr. Sascha Schroeder, Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie, auf eine W3-Professur für Pädagogische Psychologie an die Universität Frankfurt

Ruf nach Göttingen abgelehnt


(keine Einträge in diesem Quartal)

Externen Ruf abgelehnt


Prof. Dr. Tobias Moser, Institut für Auditorische Neurowissenschaften, auf eine Professur am Hearing Institute (Institut de I’audition – IdA) des Institut Pasteur, Paris
Prof. Dr. Birgit Schädlich, Seminar für Romanische Philologie, auf eine W3-Professur für Didaktik der Romanischen Sprachen und Literaturen an die Humboldt-Universität zu Berlin