Publikationen Dr. Astrid Biele Mefebue


Artikel/Articles



Herausgeber*innenschaften/Editorships



Sonstiges/Other

  • Astrid Biele Mefebue/ Elena Buck/ Doreen Müller (2019): Diversität und Teilhabe zusammendenken, in: Diversität, Teilhabe und Zusammenhalt in der Kommune (Weblog), 4.11.2019, online: http://vielfalt-kommunal.uni-goettingen.de/index.php/2019/11/04/diversitaet-und-teilhabe-zusammendenken/
  • Biele Mefebue, A. / Jäntschi, K. / Bertram, B. / Breyer, W. / Bührmann, A. D. (2018): Jugendarbeit im Que(e)rschnitt. Ergebnisse der multimethodischen Studie zu LSBTIQ*-Jugendlichen in der Jugendarbeit. „Und einfach überhaupt damit zu rechnen, dass in deiner Jugendgruppe Menschen sind, die queer sind“. Hg. v. Landesjugendring Niedersachsen e.V. und Institut für Diversitätsforschung, Georg-August-Universität Göttingen. Online verfügbar unter http://www.nextqueer.de/wp-content/uploads/2018/09/doku_langfassung_web.pdf.



Vorträge/Diskussionsbeiträge/Talks

  • 09/2019
    Kurzinput „Diversität und Teilhabe zusammendenken“, Kurzinput im Rahmen des Fachtags „Diversität, Teilhabe und Zusammenhalt in der Kommune“, Universität Göttingen; gemeinsam mit Elena Buck und Doreen Müller (Göttingen 20.09.2019).

  • 08/2019
    „Soziale Teilhabe und Diversität – Verhältnisbestimmung und konzeptionelle Überlegungen“, Vortrag im Rahmen der Fachtagung und des wissenschaftlichen Vernetzungstreffens der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz; gemeinsam mit Elena Buck und Doreen Müller (St. Gallen (CH) 28.08.2019).

  • 07/2019
    "Global trends in social change, diversification and in-equality – a critical introduction to diversity studies", Opening Lecture for the Summer School 'Globalization and Diversity' organized by the Göttingen Diversity Research Institute (With Katharina Kreissl, TU München), (Göttingen, 08.07.2019).

  • 04/2019
    „Diversität - (feine) Unterschiede und soziale Unterscheidung(spraxen)“, Vortrag im Rahmen der Einführungsvorlesung in die Gender Studies, Universität Wien (Wien, 03.04.2019).

  • 09/2018
    „Variationen in psychologischen Arbeitsverträgen – Angebot einer diversitätssensiblen Reflexion eines ‚klassischen‘ arbeitssoziologischen Konzepts“, Vortrag im Rahmen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Georg-August-Universität (Göttingen, 24. - 28.09.2018).

  • 09/2018
    “Explaining differing challenges for and choices of highly skilled professionals – Translating organizational structures into actions”, Vortrag im Rahmen der 10th European Feminist Research Conference, Georg-August Universität (Göttingen, 13.09.2018).

  • 08/2018
    "Rationales and Activities Aimed at Coping With Multiculturality – The Example of German Public Libraries", Opening Lecture for the Summer School ‘Globalization and Diversity’ organized by the Göttingen Diversity Research Institute, (Göttingen, 02.08.2018).

  • 11/2017
    Streitgespräch "Diversity - ein nützliches Konzept?", Tagung „Antidiskriminierung und Gleichstellung in Bildungskontexten“ (Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung), (Erfurt, 09.11.2017).

  • 11/2016
    "'Das habe ich mir anders vorgestellt.' Vielfältige Lebensentwürfe und normalisierende Organisationen", Diversity Konferenz 2016 (Tagesspiegel und Charta der Vielfalt), (Berlin, 11.11. 2016).

  • 10/2016
    "'Leben entwerfen': Organisationale Strukturen als Modalitäten individuellen Handelns", 38. DGS Kongress (Bamberg, 27.10. 2016).

  • 07/2016
    "Individual life concepts - Translating organisational structures into actions", Gender, Work and Organization 9th Biennial International Interdisciplinary Conference, ( Keele University UK, 01.07.2016).

  • 11/2015
    "Individuelle Lebensentwürfe und organisationale Strukturen als Modalitäten des Handelns"
    Vortrag auf dem Workshop "Verwaltete Biografien" in Kooperation des Instituts für Diversitätsforschung der Georg-August-Universität Göttingen sowie des Forschungszentrum Personalmanagement der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (Göttingen, 18.11.2015).

  • 11/2015
    "How to serve a socially diverse community - Diversity in public service organisations"
    Vortrag auf der U4 Cluster Conference Social Sciences, Economics and Law Groningen "Governance of a Contemporary Multilateral Institutional Architecture" (Groningen, 04.11.2015).

  • 07/2015
    Aufsatzdiskussion (distributed paper) "Öffentliche Bibliotheken als Orte der Chancengleichheit - Umgang mit sozialer Diversität in der Bibliotheksarbeit"
    auf der Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus D-A-CH (Hamburg, 25.06.2015).

  • 06/2015
    Diskussionsrunde "Diversity zwischen Chancengerechtigkeit und Exzellenz: Potentiale und Handlungsbedarfe an der Universität Göttingen"
    Begleitveranstaltung zum dritten Deutschen Diversity-Tag zum Anlass der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt durch die Georg August Universität Göttingen (Göttingen, 08.06.2015).

  • 06/2014
    Interviewinsel "Diversity in der Wirtschaft"
    Diskussionsteilnehmerin im Abschlussworkshop "Wissenschaft hat viele Gesichter" der Reihe Diversity, veranstaltet vom Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung in Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf, 13.06.2014).

  • 04/2014
    "(Wie) managen deutsche öffentliche Bibliotheken Diversität: Ergebnisse einer Onlinebefragung unter Bibliotheksleitungen - Work in Progress"
    Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums des Instituts für Diversitätsforschung im SoSe 2014 (Göttingen, 30.04.2014).

  • 02/2014
    "(Why) German public libraries (not) manage diversity effectively: First findings from a survey in German public libraries"
    Vortrag auf dem Workshop "When, why and how organisations respond to diversity" in Kooperation des Instituts für Diversitätsforschung der Georg-August-Universität Göttingen, des FB05 Gesellschaftswissenschaften Universität Kassel sowie des Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften Göttingen (Göttingen, 07.02.2014).