Philosophische Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
neues philfaklogo

Herzlich willkommen auf der Website der Philoso­phischen Fakul­tät der Univer­sität Göttingen. Wir möchten Sie ein­laden, die weite Welt der Geistes­wissen­schaften mit ihrer faszi­nierenden Vie­l­falt kennen­­zu­lernen.

Ihre Philosophische Fakultät

Unterschrift bergemann klein

Dekan Prof. Dr. Johannes Bergemann



  • Philosophische Fakultät in aller
    Kürze


  • Newsletter für Studierende


  • YouTube




    Anschrift:

    Philosophische Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
    Humboldtallee 17
    37073 Göttingen



    Schnelleinstieg für Studierende



    Aktuelles



    Veranstaltungskalender



    Administrative Termine



    weiterführende Direktlinks

    Fördermöglichkeiten für geisteswissenschaftliche Forscher*innen

    Neue HERA-Förderbekanntmachung zum Thema "Uses of the Past": Geisteswisssenschaftliche Forscher*innen aus 22 europäischen Ländern sind dazu eingeladen, internationale Projektvorschläge einzureichen, die sich mit folgenden Fragen auseinandersetzen:

    "Welchen Einfluss hat unser Verständnis der Vergangenheit auf die Gestaltung von Gegenwart und Zukunft?", "Wie nutzen oder benutzen wir – als Individuen, Institutionen oder als Gesellschaften – Vergangenheit(en)?".

    HERA steht für "Humanities in the European Research Area" und ist ein Netzwerk von Forschungsförderern der Geisteswissenschaften im Europäischen Forschungsraum.

    Bis zum 09.04.2015 (19:00 MEZ) können Anträge zur ersten Auswahlstufe eingereicht werden. mehr...



    Herzlichen Glückwunsch!

    Examensfeier Jan. 2015

    Mit einem Festakt verabschiedeten wir am 16. Januar unsere Absolventinnen und Absolventen. 344 beendeten erfolgreich ihr Studium.

    Im Namen aller Absolventinnen und Absolventen sprach Julia Benner in einem faszinierenden Vortrag über „‚Rufer in der Wüste‘ oder Wie Kinder- und Jugendbücher die Welt verändern sollten“. Der Vortrag basierte auf ihrer Dissertation mit dem Titel „Federkrieg – Kinder- und Jugendliteratur gegen den Nationalsozialismus (1933 bis 1945)“.

    Hakki Kazanci interpretierte modern und auf eine berührende Art türkische Volkslieder.

    Herzlichen Dank für die gelungene Feier und alles Gute auf Ihrem weiteren Lebensweg.
    mehr...