In publica commoda

EU-Hochschulbüro der Universität Göttingen


Das Einwerben von Drittmitteln bindet Personal, kostet Geld und Zeit. Bei EU-Förderungen gelten zudem eigene Spielregeln. Sie, als interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, müssen sich oft erst mit den vielfältigen EU-Programmen vertraut machen. Dabei assistiert Ihnen das EU-Hochschulbüro der Universität Göttingen.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie über den gesamten Projektzyklus hinweg: u.a. bei der Einordnung Ihrer Projektidee in das passende Förderformat, bei der Erstellung des Zeitplans und der Budgetkalkulation sowie bei der Abrechnung der Projektkosten inklusive der Vorbereitung von Audits.
Über uns

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.


Horizon 2020-Arbeitsprogramme 2018-2020 aktualisiert

FlaggenDie Horizon 2020-Ausschreibungen für 2019/ 2020 wurden aktualisiert. Dies betrifft u.a. den European Research Council (ERC). Die Ausschreibungen aller Horizon 2020-Förderlinien und weiterer Förderprogramme mit einem Forschungs- und Europabezug wie z.B. COST, LIFE und Europe for Citizens können auf der Aussschreibungsseite des EU-Hochschulbüros eingesehen werden. mehr...

(c) nyul - Fotolia.com

Registrieren Sie sich als Sachverständige/r

PaulinerkircheHorizon 2020-Anträge werden von Sachverständigen in einem Peer-Review-Verfahren evaluiert. Aufgrund der Vielschichtigkeit des Programms werden nicht nur Sachverständige mit unterschiedlicher fachlicher Expertise, sondern auch solche mit Überblick gesucht. Die Mitarbeit als Sachverständige/r bietet einen Einblick in die Abläufe der Evaluation und kann für die zukünftige eigene Antragstellung hilfreich sein. mehr...

(c) Christoph Mischke

COST-Ausschreibung: Nächste Frist am 05. September 2019

LaborWeb"European Cooperation in Science and Technology" (COST) ist eine Initiative zur Vernetzung von wissenschaftlicher und technologischer Forschung, auch aus dem Bereich Sozial- und Geisteswissenschaften. Es werden Vernetzungsaktivitäten wie Veranstaltungen, Training und Summer Schools, Publikationen, Exchange Visits etc. gefördert. COST fördert nicht die Forschungsmaßnahmen selbst. Der nächste Stichtag ist der 05. September 2019. mehr...

(c) P. Stumpf