Forschungsthemen und -schwerpunkte der Abteilung

Wie der vollständige Name der Abteilung treffend zum Ausdruck bringt, beschäftigten wir uns mit der Genetik und züchterischen Verbesserung funktionaler Merkmale. Das sind Merkmale, die vorliegen müssen, damit ein Tier seine eigentliche Leistung erbringen kann. Typische funktionale Merkmale finden sich z.B. in den Merkmalskomplexen Fruchtbarkeit, Gesundheit, Verhalten und Ressourceneffizienz. Sie haben eine hohe Relevanz in Bezug auf Tierwohl, Wirtschaftlichkeit und gesellschaftliche Akzeptanz der Nutztierproduktion. Entsprechende Fragestellungen werden schwerpunktmäßig am Geflügel bearbeitet, aber auch das Pferd und das Rind sind Gegenstand genetischer Forschungen in der Abteilung. Folgende Projekte werden derzeit bearbeitet.