Zertifikat Internationales

Das Zertifikat Internationales ist ein extra-curriculares Angebot der Universität Göttingen, das internationale Erfahrung und interkulturelle Kompetenz sowie das Engagement in der Betreuung internationaler Studierender in einem individuellen Zeugnis auszeichnet.


Warum sollte ich teilnehmen?



  • Es ist eine Anerkennung für Ihr interkulturelles Engagement und Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung.
  • Sie erweitern Ihren Horizont und Ihr Verständnis für unterschiedliche Kulturen.
  • Sie unterstützen internationale Studierende bei ihrer Integration in den deutschen Studienalltag.
  • Sie können Ihren Auslandsaufenthalt mit professioneller Unterstützung vor- und nachbereiten.
  • Ihre interkulturelle Kompetenz wird durch ein Zertifikat bestätigt.
  • Dieses Zertifikat können Sie Ihren Bewerbungen beifügen und so Ihre Soft-Skills nachweisen.





Wie erhalte ich das Zertifikat?



Das Zertifikat kann in beliebig vielen Semestern innerhalb der Studienzeit abgeschlossen werden.

Um das Zertifikat zu erhalten, müssen Leistungen aus einem der drei Schwerpunkte erbracht werden.
Jeder Schwerpunkt besteht aus einer theoretischen Komponente (Kurse und Trainings) und der praktischen Komponente Interkulturelles Engagement.

SCHWERPUNKTE


PRAKTISCHE KOMPONENTE