Trainings- und Bewegungswissenschaft

Die Website des Arbeitsbereichs für Trainings- und Bewegungswissenschaft befindet sich derzeit in Überarbeitung

Liebe Studierende des Instituts für Sportwissenschaften der Uni Göttingen,

ich möchte Sie an dieser Stelle kurz in meiner neuen Funktion als Verwaltungsprofessorin am Institut begrüßen. Seit Anfang November verwalte ich die Professur für Trainings- und Bewegungswissenschaft nach dem Weggang von Herrn Prof. Dr. Thienes. Dabei übernehme ich unter anderem die damit verbundenen Lehrveranstaltungen und Lehraufgaben.
Sobald möglich finden Sie mich auf den umgestalteten Homepageseiten des Arbeitsbereichs. Bis dahin hier https://www.uni-goettingen.de/de/485301.html und in den aktuellen Veranstaltungen.

Herzliche Grüße,
Pia Vinken.


Im Mittelpunkt unserer Forschung stehen Bedingungen, Wirkungen und Prozesse sportlicher Trainings- und körperlicher Belastungsprozesse. Aktuelle Themenfelder sind dabei das Training im Kindes- und Jugendalter insbesondere unter den Bedingungen des Schul- und des Leistungssports. Daneben sind gesundheitsbezogene Trainingswirkungen ein aktuelles Forschungsgebiet am Arbeitsbereich. Nähere Informationen zum Team sowie unserer Forschung und Lehre finden Sie auf den einzelnen Seiten des Arbeitsbereiches.

Arbeitsschwerpunkte:

  • „Trainieren unter den Bedingungen des schulischen Sports“
  • „Gesundheitsorientiertes Training“
  • „Leistungsentwicklung und Trainingssteuerung“
  • „Diagnostik motorischer Fähigkeiten“
  • „Training im Kindes- und Jugendalter“
  • „Bewegungskoordination als Einflussgröße sportlicher Trainings- und motorischer Lernprozesse“