Vorträge

Sept. 2022. Politische Medienbildung - Ziele, Ansätze, Perspektiven. Keynote, Fachtagung "Politische Medienbildung? Perspektiven für politische Bildung und Medienpädagogik", bpb, lpbs & GMK, Dresden.

Juli 2022. Civic Education for Sustainable Development - Aims, Principles, Challenges. Best Exchange Summer School ESD 2022, University of Göttingen.

Juli 2022. Politiklehrkräfte zur Radikalisierungsprävention befähigen – am Beispiel Linksextremismus. Fachtag „Praxiskonzepte zur Prävention des Linksextremismus“, Niedersächsisches Justizministerium, Hannover.

Juni 2022. Europabildung – Ziele, Herausforderungen, Perspektiven. Keynote, Fachtag "Europäisch lernen!", EuropaPunktBremen, Haus der Bürgerschaft, Bremen.

Mai 2022. Was kann Europabildung in der Schule leisten? Podiumsdiskussion, Französische Botschaft in Berlin (im Rahmen der französischen Ratspräsidentschaft, hybrid).

Feb. 2022. Online-Planspiele im Politikunterricht. 9. GEBF-Tagung "Alles auf Anfang? Bildung im digitalen Wandel". Universität Bamberg (online).

Feb. 2022. Active learning tools to strengthen EU citizenship competences. Conference Case4EU, KU Leuven (online).

Feb. 2022: Co-Ausrichtung der Beutelsbacher Gespräche 2022 der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg „Kontroversität ohne Grenzen? Meinungsvielfalt, Pluralismusprinzip und Dissenskultur in der politischen Bildung“, als Online-Tagung.

Feb. 2022. Wie kontrovers darf es sein? Vorstellungen von Lehrkräften zu den Prinzipien des Beutelsbacher Konsens. Beutelsbacher Gespräche 2022, LpB BaWü (online).

2021

Nov. 2021. Demokratiebildung als Haltungsfrage. Keynote, Fachtagung "Demokratiebildung als Haltungsfrage. Demokratie gemeinsam verstärken", vhs Landesverband NRW & LpB NRW. vhs Köln.

Nov. 2021. Das Kontroversitätsprinzip in der politischen Bildung -- politikdidaktische Perspektiven. Keynote, 1. Dortmunder Symposium zur politischen Bildung: "Kontroversität". TU Dortmund.

Nov. 2021. Zwischen Freiheitsrechten, Provokation und Extremismus: Grundrechts-Kollisionen in der Schule. Vortragsreihe für Respekt Coaches, Jugendmigrationsdienste (online).

Okt. 2021. Der Beutelsbacher Konsens. Bestandsaufnahme aus politikdidaktischer Perspektive. 53. Deutscher Historikertag (hybrid). München.

Sept.-Nov. 2021: Mitausrichtung der digitalen Tagungsreihe: Historisch-politische Bildung – Gegenwärtige Herausforderungen und Perspektiven. Uni Göttingen in Koop. mit Stiftung Adam von Trott, Imshausen.

Sept. 2021. Wie politisch darf, wie politisch muss politische Bildung in unserer Demokratie sein? Kontroversen um den Beutelsbacher Konsens und die politische Haltung von politischen Bildner*innen und Lehrkräften. Landesforum 2021, DVPB NRW (online).

Sept. 2021. Simulation Games as a Tool for Political Learning about the EU in Primary School? Results of an Intervention Study. European Consortium of Political Research (ECPR) General Conference, virtual event.

Sept. 2021. Digital Game-based Learning in Civic Education – The Chancellor Simulator (with S. Ivens). European Consortium of Political Research (ECPR) General Conference, virtual event.

Juli 2021. Ausrichtung der Abschlusstagung (online) des Jean Monnet Projekts JUMPER. Universität Göttingen.

Juni 2021. Ausrichtung der (21. Jahrestagung der GPJE) "Politische Bildung in der superdiversen Gesellschaft", Online-Konferenz, Universität Göttingen.

Juni 2021. Zur Mensch-Tier-Beziehung in der politischen Bildung (gemeinsam mit Ingo Juchler). 21. GPJE Jahrestagung, Universität Göttingen.

Juni 2021. Kommu...What? -- Wirkungen der Erstwählerkampagne 2019 der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (gem. mit T. Waldvogel & J. Leunig). 21. GPJE Jahrestagung, Universität Göttingen.

Juni 2021. Qualität von Politikunterricht aus Schülersicht – unterrichtsspezifische Einflussfaktoren auf subjektiven Lernerfolg (gem. mit M. Grieger & J. Leunig). 21. Jahrestagung der GPJE, Universität Göttingen.

Juni 2021. Simulation games as a tool for civic education on the European Union. 2. Internationale Konferenz "Scuola Democratica - Reinventing Education", Italien (online).

April 2021. Politische EU-Bildung – Ziele, Herausforderungen und vielversprechende Ansätze. Reihe "Uni Macht Schule", Gymnasium Neureut (online).

März 2021. Medienkompetenz als Herausforderung für die Demokratie und Politische Bildung. Landesverband der Volkshochschulen Nordrhein-Westfalen (Online-Konferenz).

Januar 2021. Medienkompetenz als Herausforderung für Demokratie und Politische Bildung. Keynote, IMEC-Tagung 2021: Medien - Demokratie - Bildung. Normative Vermittlungsprozesse und Diversität in mediatisierten Gesellschaften. Universität Dortmund (online).

2020

Nov. 2020. Politische Bildung als Leitprinzip der Schule – ein Zukunftskonzept? Online-Tagung "Forschungs- und Praxisfelder politischer Bildung". Fachstelle politische Bildung.

Nov. 2020. Politische Europabildung an Schulen stark machen! Ideen und Impulse (Podiumsdiskussion). Digitale Fachtagung: Politische Europabildung an Schulen: Europa wieder stark machen?! bpb & KMK. (Audiomitschnitte als Podcasts)

Sept. 2020. Zum Verhältnis von Demokratiebildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Keynote, Online-Tagung: Schule und Gesellschaft demokratisch gestalten. Universität Göttingen.

Sept. 2020. Attention fake! Strategien gegen Populismus in Europa. Podiumsdiskussion (Online-Veranstaltung). Vertretung des Landes Niedersachsen in der Europäischen Union.

August 2020. Reaching the hard to reach with civic education on the European Union: the JUMPER project (mit M.-M. Stamer). NECE Campus 2020 (Online Conference), Bundeszentrale für politische Bildung.

März 2020. Online-Planspiele im Politikunterricht. 8. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Universität Potsdam. [Tagung auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt]

Feb. 2020. Klimakrise, Klimaskeptizismus, Kontroversitätsprinzip? Ziele und Herausforderungen einer politischen Bildung für Nachhaltige Entwicklung. 11. Jahrestagung der Interessengemeinschaft Politische Bildung (IGPB), Wien.

Feb. 2020. Wissen und Einstellungen von Schüler/innen zur Europäischen Union. Tagung "EUropa im Unterricht – Aspekte einer politischen Europabildung" (Beutelsbacher Gespräche 2020). Bad Urach.

2019

Nov. 2019. Learning About the EU at School - Findings from Empirical Studies. Berlin Democracy Conference: "Making Europe Resilient to Authoritarian and Illiberal Challenges - From Knowledge to Action." WZB, Berlin.

Nov. 2019. Zum Verhältnis von Demokratiebildung und BNE – Ansätze, Herausforderungen, Perspektiven. Tagung der BNE Landeskoordinationen: "BNE in der schulischen Bildung - aktuelle Projekte in den Bundesländern". Leipzig.

Nov. 2019. Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Ziele, Ansätze, Herausforderungen. Abschlussfeier für Absolvent*innen im Master of Education, Universität Göttingen.

Juni 2019. Ausrichtung der internationalen Fachtagung "Politische Bildung in internationaler Perspektive/ International Perspectives on Civic Education" (20. Jahrestagung der GPJE) in der Paulinerkirche, Universität Göttingen.

Juni 2019. Politikverdrossenheit von Schülerinnen und Schülern - ein metaphernbasierter Forschungszugang. 20. Jahrestagung der GPJE, Universität Göttingen.

Mai 2019. Ausrichtung der öffentlichen Abschlusstagung der ersten Förderphase des "Schlözer Programm Lehrerbildung - Göttinger Lehrerbildung zukunftsfähig gestalten" im Tagungszentrum an der Sternwarte, Universität Göttingen.

Feb. 2019. Politisches Lernen im Sachunterricht mittels EU-Planspielen – Ergebnisse einer Interventionsstudie. 7. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Universität zu Köln.

2018

Nov. 2018. Lehramtsausbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (gem. mit S. Bögeholz & A. Willems). Konferenz "Bildung für Nachhaltige Entwicklung/ `Bildung` for Sustainable Development". Konferenzreihe Wissenschaft für Frieden und Nachhaltigkeit. Universität Göttingen.

Nov. 2018. SPL-Zertifikat Fächerübergreifendes Unterrichten (gem. mit S. Eggert & R. Schnurer). Konferenz "Bildung für Nachhaltige Entwicklung/ `Bildung` for Sustainable Development". Konferenzreihe Wissenschaft für Frieden und Nachhaltigkeit. Universität Göttingen.

Sept. 2018. Simulation games as a tool for teaching about the European Union – results of an intervention study. EARLI Sig-14 Conference, Université de Genève, Schweiz.

Sept. 2018. Politische Bildung zum Thema Europa. Jahrestagung der DVPB Mecklenburg-Vorpommern "Europa neu denken?! Die Europäische Integration als Thema der politischen Bildung". Grimmen.

August 2018. Ausrichtung des Symposiums "Students` Trust in Institutions: Predictors and Relevance for Political Participation" im Rahmen der EARLI Sig-13 Conference, Universität Duisburg-Essen.

August 2018. Students` political trust and political efficacy: Interrelations and relevance for political participation. EARLI Sig-13 Conference, Universität Duisburg-Essen.

Juli 2018. Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Vortrag im Rahmen der Öffentlichen Ringvorlesung "Nachhaltigkeit als Argument", Universität Göttingen. (zur Videoaufzeichnung)

Juli 2018. "... ed ora facciamo gli Europei ... -- Fostering Students` EU-related Political Competencies". Convegno Annuale del Associazione Universitaria di Studi Europei (AUSE), Venedig, Italien.

Juli 2018. Aktuelle Herausforderungen in der politischen Bildung -- Anmerkungen aus der Wissenschaft. Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Heidelberg.

Juni 2018. Politisches Vertrauen und Effektivitätsgefühl. 19. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE), Universität Mainz.

Mai 2018. Politische Korruption in Italien. Ursachen und Systematik der Korruption, der Skandal Tangentopoli und das Ende der Ersten Republik. Deutsch-Italienische Gesellschaft, VHS Hildesheim.

Mai 2018. Politikdidaktische Ansätze zum Umgang mit Populismus im Unterricht. Tagung "Wahres Volk" vs. "Korrupte Elite"? Herausforderung Populismus - multidisziplinäre Zugänge für die Politische Bildung. Pädagogische Hochschule Salzburg, Österreich.

April 2018. Empirical Effects of EU Simulation Games on Students' Political Knowledge, Motivations and Attitudes. ECPR Joint Sessions. University of Nicosia, Zypern.

März 2018. Europäische Integration (gemeinsam mit Prof. Dr. Wilhelm Knelangen). Tagung "Fachwissenschaft trifft Fachdidaktik - Stand und Perspektiven der Politikwissenschaftlichen Lehrerbildung", Heidelberg School of Education & DVPW Sektion Politikwissenschaft und Politische Bildung. Universität Heidelberg.

Feb. 2018. Ein gutes Vorbild? Die EU im Schulbuch. Konferenz "Wie kommen die Vereinten Nationen ins Klassenzimmer?". Universität Halle-Wittenberg.

Feb. 2018. Empirische Untersuchungen zu Einstellungen von Schüler/-innen. Beutelsbacher Gespräche 2018 "Emotionen im Politikunterricht". Bad Urach.

Feb. 2018. Online Planspiele in der Politischen Bildung - Ergebnisse einer Pilotstudie. SAGSAGA Tagung 2018 "Planspiele der Zukunft". Akademie für politische Bildung, Tutzing.

2017

Nov. 2017. Ansatzpunkte einer integrativen politischen Bildung in der Lehrerbildung. Herbsttagung 2017 der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung (DVPB). Berlin.

Nov. 2017. Podiumsdiskussion "Medienkompetenz - Herausforderungen für Politik, politische Bildung und Medienbildung", 34. GMK Forum Kommunikationskultur (Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur), Frankfurt University of Applied Sciences.

Nov. 2017. Wissenstransfer in die Gesellschaft. Tagung "In publica commoda", Konferenzreihe "Wissenschaft für Frieden und Nachhaltigkeit", Universität Göttingen.

Sept. 2017. Politische Prozessverdrossenheit als Herausforderung für die Politische Bildung (gem. mit Prof. Dr. Helmar Schöne). Tagung "Protest und Partizipation" der DVPW-Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung, Universität Münster.

Sept. 2017. Perspektiven schulischer Bildung zur Europäischen Union. Fachtag Europaschulen "Europa 'erfahrbar' machen", Hannover.

Juli 2017. Effects of EU simulation games on students` political competencies - results of an intervention study. 24th International Conference of the Council for European Studies (CES), Glasgow, UK.

Juli 2017. Europäische Integration und schulische Bildung - Stand und Perspektiven der politischen EU-Bildung. Vortragsreihe "Europagespräche". Universität Hildesheim. (zur Videoaufzeichnung)

Juni 2017. Grenzenlose Toleranz? Lehrervorstellungen zum Beutelsbacher Konsens und dem Umgang mit Extremismus im Unterricht. 18. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und Politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE), Universität Duisburg-Essen.

Mai 2017. Effects of EU simulation games on pupils` political competencies. 15th Biennial Conference of the European Union Studies Association (EUSA), Miami, Florida, USA.

März 2017. Ausrichtung des Symposiums "Argumentations- und Urteilskompetenz", 5. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Universität Heidelberg.

März 2017. Veränderung des politischen Effektivitätsgefühls von Schüler/-innen durch politische Planspiele. 5. Tagung der GEBF, Universität Heidelberg.

2016

Nov. 2016. Die EU und ihre künftigen Bürger/-innen: politische EU-Bildung in der (Grund-)Schule. Konferenz "Quo Vadis Europa? Ein Friedensprojekt am Scheideweg", Konferenzreihe Wissenschaft für Frieden und Nachhaltigkeit, Universität Göttingen. (zur Videoaufzeichnung)

Okt. 2017. Wirkungen der PEP-Planspiele - Ergebnisse der begleitenden Evaluation. Netzwerktagung "Planspiele und Politik", BpB & Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, München.

Sept. 2016. Ahnungslose Jugend? Kenntnisse von Schüler*innen über die EU. Fachtagung "Schulbücher als Vermittler der Europäischen Integration? Befunde und Konsequenzen", Paulinerkirche, Universität Göttingen (siehe hier).

Sept. 2016. Politisches Lernen von Grundschulkindern - Ergebnisse einer Interventionsstudie. 81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF-DGfE), Universität Rostock.

Juli 2016. Effects of EU simulation games on pupils` motivation, attitudes and knowledge. 12th Annual CitizED conference, University of Birmingham, UK.

Juli 2016. Effects of political simulation games on pupils` attitudes, motivation and knowledge. 5th EARLI SIG13 Conference, Universität Salzburg, Österreich.

Juni/Juli 2016. Ausrichtung der Fachtagung "Politische EU-Bildung in der Grundschule?! Ansätze und Methoden im Praxistest". Paulinerkirche, Universität Göttingen (siehe hier)

Juni 2016. Wirkungen der PEP-Planspiele - Ergebnisse der begleitenden Evaluation. Tagung "Politische EU-Bildung in der Grundschule?!", Universität Göttingen.

Juni 2016. Wirtschafts- und Politikkompetenz: Schnittmengen, Differenzen, Schlussfolgerungen (zusammen mit Prof. Dr. Günther Seeber). 17. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und Politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE), Universität Frankfurt.

Juni 2016. Politische Planspiele und EU-Vermittlung im Sachunterricht - ein doppeltes No-Go? 17. Jahrestagung der GPJE, Universität Frankfurt.

März 2016. Organisation des Symposiums "Wissen und Moral als Faktoren politischer Urteilsbildung", 4. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Freie Universität Berlin.

März 2016. Wissensvermittlung und Einstellungsförderung durch politische Simulationen? Ergebnisse einer Interventionsstudie. 4. GEBF Tagung, Freie Universität Berlin.

Feb. 2016. Wirtschafts- und Politikkompetenz: Schnittmengen, Differenzen, Schlussfolgerungen (gemeinsam mit Prof. Dr. Günther Seeber). Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung (DeGöB), Universität Hildesheim.

Feb. 2016. Wie politisch sollen Politiklehrerinnen und Politiklehrer sein? Fachtagung "Beutelsbacher Gespräche 2016", Bad Urach.

Jan. 2016. Effects of EU Simulation Games on Pupils` Political Competences. Workshop "Performance assessment and effects of simulations of decision-making in EU studies", University of Antwerp, Belgien.

Jan. 2016. Wirkungsforschung zu Planspielen in der politischen Bidlung. Tagung "Planspiele in der ökonomisch-politischen Bildung", SAGSAGA (Swiss Austrian German Simulation and Gaming Association), Tutzing.


2015

Nov. 2015. Förderung EU-bezogener Lehrer- und Schülerkompetenzen - Ergebnisse empirischer Studien. Gastvortrag, TU Dortmund.

Okt. 2015. Planspiele zur handlungsorientierten EU-Vermittlung - in der Grundschule? Fachtagung "Europabildung in der Grundschule", Pädagogische Hochschule Schwäbisch-Gmünd.

Sept. 2015. Planspielinduzierte Veränderungen der EU-Bewertung bei Schüler*innen - ein didaktisch erstrebenswertes Ergebnis? Panel "Wertevermittlung und Ordnungslegitimation - Aufgaben politischer Bildung (?)" der Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung im Rahmen des DVPW Kongresses 2015, Universität Duisburg-Essen.

Sept. 2015. Mitausrichtung der Tagung "Erziehungswissenschaftliche Perspektiven der Empirischen Bildungsforschung. 50 Jahre AEPF", 8. Tagung der DGfE Sektion Empirische Bildungsforschung & 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF-DGfE), Universität Göttingen.

Sept. 2015. Kompetenzförderung im Politikunterricht durch Simulationen. Ergebnisse einer Interventionsstudie. 80. Tagung der AEPF, Universität Göttingen.

Juli 2015. Ausrichtung der internationalen Fachtagung "Political and economic systems under challenge. Assessing the role and potential of citizenship education. IACSEE Conference 2015. Universität Göttingen.

Juli 2015. Effects of EU Simulation Games on Pupils` Political Competencies. IACSEE Conference 2015, Paulinerkirche, Universität Göttingen.

Juli 2015. Politikverdrossenheit von Schülerinnen und Schülern - ein metaphernbasierter Forschungszugang. 18. Sektionstagung des Arbeitskreises für Fachunterrichtsforschung Politik (AFP) in der GPJE, Universität Duisburg-Essen.

Juni 2015. Zur Wirkung von EU-Kurzplanspielen im Politikunterricht. 16. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und Politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE). Hochschule München.

März 2015. Ausrichtung des Symposiums "Politisches Selbstkonzept von Jugendlichen" auf der 3. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Universität Bochum.

März 2015. Demokratisches Unterrichtsklima und Geschlecht als Faktoren der diskursiven Beteiligung von Schüler*innen im politischen Fachunterricht. 3. GEBF-Tagung, Universität Bochum.

März 2015. Didaktische Perspektiven einer europapolitischen Bildung. Fachforum Europa: Europa vermitteln heute - einfach.neu.anders!? Dresden.

Feb. 2015. Politische Bildung und Politische Partizipation. Fachtagung: Politische Partizipation als Ziel Politischer Bildung. Haus am Maiberg, Heppenheim.

Jan. 2015. Mitausrichtung der Fachtagung "Europäische Idee in der Krise? Extremismus, Populismus und die Potenziale der europäischen Bindekraft". Universitaet Göttingen.

Juni 2015... seit Nov. 2008. The European Union: Institutional design, democratic deficit and options of reform. Jean Monnet Circle Seminar, Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK). Universität Karlsruhe (KIT).


2014

Mitwirkung im WDR-Schulfernseh-Projekt "Staat klar! Europa", TV-Ausstrahlung 03 & 05/14, Online-Ansicht hier.

Dez. 2014. Planspiele zur Vermittlung der Europäischen Union. Fachtagung: Europäische Union und Europa in der Grundschule unterrichten. Pädagogische Hochschule Karlsruhe.

Okt. 2014. Evaluation von Planspielen - Ergebnisse einer Pilotstudie. Fachtagung: Planspiele in der politischen Bildung. Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg & Bundeszentrale für politische Bildung, Bad Urach.

Sept. 2014. Europäische Begegnungen. Schüleraustausch und Jugendbegegnungen aus fachdidaktischer Sicht. Fachtagung: Internationale Jugendbegegnungen und Politische Bildung. Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Bad Urach.

Sept. 2014. EU-bezogene politische Partizipationsbereitschaften bei Schüler*innen - zum Einfluss des politischen Fachunterrichts. 78. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Universität Hamburg.

Sept. 2014. EU-Planspiele im Politikunterricht - Effekte auf politische Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Fachtagung: Politische Bildung empirisch 2014. Demokratie verstehen, fordern und stützen. Zentrum für Demokratie Aarau, Pädagogische Hochschule FHNW. Brugg-Windisch, Schweiz.

Juli 2014. Effekte des Politikunterrichts auf EU-bezogene Schülerkompetenzen: Ergebnisse zweier empirischer Studien. Gastvortrag, Universität Duisburg-Essen.

Juni 2014. Effekte des politischen Fachunterrichts auf die Entwicklung EU-bezogener Schülerkompetenzen. 15. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE). Universität Halle-Wittenberg.

März 2014. Ausrichtung des Symposiums: Qualität von Politikunterricht. Vortrag: Qualität von Politikunterricht aus Schülersicht - Alltagsorientierung, Angebotsvariation und diskursive Unterrichtsgestaltung im Zusammenhang mit motivationalen Orientierungen und Geschlecht. 2. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF). Universität Frankfurt.

März 2014. Mitausrichtung des Symosiums: Traditionslinien - Neupositionierungen - Zukunftsfelder in der politischen Bildung. Vortrag: Quantitative Forschung zu Lehr-Lern-Prozessen über die Europäische Union. 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften (DGfE). Humboldt Universität zu Berlin.

Feb. 2014. Politikwissenschaft als Bezugsdisziplin der Politischen Bildung. Sektionstagung der DVPW-Sektion "Politische Wissenschaft und Politische Bildung". Pädagogische Hochschule Karlsruhe.


2013

Vocational training of civics teachers for teaching the European Union - results of the Jean Monnet project PEB. International Association for Citizenship, Social and Economics Education (IACSEE), 10th International Conference. University of Auckland, NZ.

Politische und ökonomische Perspektiven für Europa. Vortrag anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Modellschule Obersberg, Bad Hersfeld.

EU-bezogene Kompetenzförderung von Politiklehrer/-innen - Ergebnisse des Jean Monnet Projekts PEB. 17. Sektionstagung des Arbeitskreises Fachunterrichtsforschung Politik (AFP-GPJE). Universität Mainz.

Professionelle Komptenzen von Politiklehrer/innen im Bereich der Europabildung - Forschungsergebnisse des Jean Monnet Projekts PEB. 78. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der DGfE. Universität Dortmund.

Lehrerprofessionalisierung zur erfolgreichen Vermittlung der Europäischen Union - Ergebnisse des Jean Monnet Projekts PEB. Fachkonferenz: "Die Europäische Union erfolgreich vermitteln: Ziele, Inhalte und Methoden der politischen EU-Bildung heute". Paulinerkirche, Universität Göttingen. (Programm hier)

Professionalisierung von Politiklehrer*innen im Bereich der politischen EU-Bildung: Forschungsergebnisse des Jean Monnet Projekts PEB. 14. Jahrestagung der GPJE. Universität Hannover.

Empirische Forschung in der politischen Bildung. Gastvortrag, Universität Mainz.


2012

Chancen und Probleme projektorientierter politischer Bildung an Schulen. Bonner Gespräche 2012, Bundeszentrale für politische Bildung. Bonn.

Learning EU at School - An empirical look at pupils' knowledge and attitudes regarding the European Union. Ringvorlesung "European Identity", Universität Göttingen.

Neue demokratische Beteiligungsformen - Modeerscheinung oder Notwendigkeit? Veranstaltung: Mehr Demokratie wagen in der EU - Die Europäische Bürgerinitiative. Europäisches Informationszentrum (EIZ) Niedersachsen. Paulinerkirche Göttingen.

Beliefs als Komponente der professionellen Kompetenz von Politiklehrkräften in Deutschland. Fachtagung "Politische Bildung empirisch 2012". Zentrum für Demokratie Aarau, PH FHNW. Aarau, Schweiz.

Motivationale Orientierungen (angehender) Politiklehrkräfte. 77. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Universität Bielefeld.

Demokratische Legitimation der Europäischen Union - Kenntnisse und Einstellungen von Schüler*innen der Sekundarstufen. 25. DVPW Kongress. Universität Tübingen.

Professional Competencies of Civics Teachers in the 21st Century: Putting SD and GC Education into Context. 5th annual conference of the UK ITE Network for Teacher Education for Equity and Sustainability (TEESNet). London South Bank University, UK.

Motivationale Orientierungen (angehender) Politiklehrer*innen. 13. Jahrestagung der GPJE. Universität Dresden.

Partizipation im Politikunterricht. Unterrichtsmethodische Präferenzen als Element professioneller Lehrerkompetenz. 12. Bundeskongress Politische Bildung der DVPB. Berlin.

Politisches Wissen von Schüler*innen über die Europäische Union - subjektive und objektive EU-Kenntnisse in den Sekundarstufen. Fachtagung "EU und Europa im Unterricht". PH Schwäbisch Gmünd.

Selbstwirksamkeitsüberzeugungen (angehender) Politiklehrer*innen. 16. Sektionstagung des Arbeitskreises für Fachunterrichtsforschung Politik (AFP) in der GPJE, PH Karlsruhe.


2011

Young people`s political knowledge regarding the European Union. European Consortium for Political Research (ECPR), 6th General Conference. Reykjavik, Island.

Citizenship (emancipation) vs. Active Citizenship (participation). Citizen Role Models in Civic Education. Go Africa... Go Germany... -Programme, Bundeszentrale für Politische Bildung. Nümbrecht.

Pupils` political knowledge regarding the European Union. International Association for Citizenship, Social and Economics Education (IACSEE), 9th International Conference. Bath Spa University, UK.

Professionelle Kompetenz von Politiklehrer*innen. 12. Jahrestagung der GPJE. Universität Potsdam.

Ist Europa noch zu retten? Perspektiven der Europäischen Union nach dem Vertrag von Lissabon. Fachlehrerfortbildung, Sächsische Bildungsagentur. Löbau.


2007-2010

Politisches Wissen bei Schüler*innen zur Europäischen Union. 11. Jahrestagung der GPJE. Universität Dortmund.

Policy Making in the European Union. Interdisziplinäre Ringvorlesung. PH Karlsruhe.

Wie funktioniert die EU? Institutionengefüge und Entscheidungsprozesse zwischen Supranationalismus und Intergouvernementalismus. Interdisziplinäre Ringvorlesung. PH Karlsruhe.

Probleme der Unterscheidung von Fakten- und Konzeptfragen in der Forschung zum politischen Wissen. Sektionstagung des AFP in der GPJE. Universität Mainz.

Metaphern der Politik - Ergebnisse einer Pilotstudie. Sektionstagung des AFP in der GPJE. PH Karlsruhe.

Gastdozentur am University of Wales Institute. Cardiff, UK.