Studium und Praktikum im Ausland

Einen Auslandsaufenthalt planen

Wenn Sie einen Auslandsaufenthalt während Ihres Studiums an der Universität Göttingen planen, bedarf es gerade in der aktuellen Situation aufgrund der Pandemie einer umfangreichen und rechtzeitigen Beratung und Vorbereitung. Zu klären sind dabei unter anderem Visabedingungen, Stipendien, Sprachkenntnisse, Präsenz- und /oder Onlineunterricht oder die Anerkennung von Studienleistungen. Hierzu können Sie sich auf dieser Webseite ebenso informieren, wie über die verschiedenen Austausch- und Förderprogramme (Erasmus+, Global Exchange Programme, PROMOS etc.), für die Sie sich als Studierende*r der Universität Göttingen bewerben können. Nehmen Sie für eine individuelle, telefonische Beratung über unser Formular Kontakt zu unseren Auslandsstudienberater*innen auf und besuchen Sie auch unsere virtuellen Informationsveranstaltungen.

Bitte besuchen Sie für zusätzliche Informationen die Webseiten zum Corona Virus der Universität Göttingen und die Infoseiten des DAAD. Über aktuelle Reisewarnungen informiert Sie außerdem das Auswärtige Amt.

Studium im Ausland: Austauschprogramme der Georg-August-Universität Göttingen

Studium im Ausland: Stipendienprogramme (Vergabe durch die Universität Göttingen)