Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21


Lehrveranstaltungen in digitaler Form



Wirtschaftshistorische Vorlesung


  • Wirtschaftsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, 1945-2010
    Di 14-16 Uhr, (H. Berghoff)
    [für B.WSG.0003, 0004, 0005;
    M.WIWI-HGM.0001.1, 0002.1, 0004, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08
    ]

  • Übungen dazu:
  • [primär für Bachelorstudierende:]
    Mi 14-16 Uhr, (Y. Abou El Fadil)
  • [primär für Masterstudierende:]
    Di 16-18 Uhr, (S. Barrenscheen)



Ideengeschichtliche Vorlesung


  • Geschichte des ökonomischen Denkens
    Do 10-12 Uhr, (R. Bernsee)
    [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-HGM.0004]

  • Übungen dazu:
  • [primär für Bachelorstudierende:]
    Di 10-12 Uhr, (J. Geweke)
  • [primär für Masterstudierende:]
    Mo 10-12 Uhr, (Bruno Witzel)



Einführungsveranstaltungen


  • Vorlesung: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte
    Di 12-14 Uhr, (Stefan Hördler)
    [für B.WSG.0001 und B.WSG.0008]

  • Hauptseminare


    • Krisen und Arbeitswelten in der BRD und den USA seit 1970
      Do 10-12 Uhr, (Stefan Hördler)
      [für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0008; M.Gesch.04, 08]

    • Abschlussseminare


      • Abschlussseminar: Migration in, aus und nach Deutschland seit 1800
        Di 16-18 Uhr, (M. Grieger)
        [für M.WIWI-HGM.0004, 0005, 0006, 0007 B.Gesch.04a, 08a]

        • Family matters, Familie zählt; Transatlantische Kultur- und Sozialgeschichte der Familie seit 1945
          Mi 10-12 Uhr, (R. Bernsee)
          [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0006, B.Gesch.301, 302]



        Projektseminar

        • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
          [für M.WIWI-WSG.1003]



        Project Seminar Glocal



        Praktikum

        (H. Berghoff & D. Lehner-Renken)

        Blockveranstaltung: Global Variaties of Capitalism (GLOCAL)

        (J. Logemann)





        Lehrveranstaltungen in Präsenz



      • Start-up-Seminare: Einführung in die Konzepte und Arbeitstechniken der WSG
        Fr 10-12 Uhr, VG 2.102 (B. Schulze)
        oder
        Di 14-16 Uhr, VG 2.101 (Nele Falldorf)
        [für B.WSG.0001]

      • Tutorien dazu :
      • Di 18-20 Uhr, VG 1.105
        oder
        Mo 18-20 Uhr, VG 1.105



    • Global History of Marketing and Mass Consumption (GLOCAL)
      Di 14-16 Uhr, ZHG 009 (J. Logemann)
      [für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0008; M.Gesch.04, 08]

    • Immigrant Entrepreneurship (GLOCAL)
      Do 14-16 Uhr, ZHG 006 (H. Berghoff)
      [für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0009; M.Gesch.04, 08]



  • Topics in Globalization (GLOCAL)
    Mi 12-16 (4x), Do 12-16 (4x), Fr 10:30-14:00 (4x), Sa 10:30-14:00 (4x), Theo 1.113 & VG 4.102
    (J. Logemann & Prof. Dr. Aurelia Mané Estrada)[für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0008; M.Gesch.04, 08]

  • Kolloquium

    • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
      Mi 18-20, (H. Berghoff)
      [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]