Unternehmensführung und Organisation
- Vorlesung und Übung

Die intelligente Führung und organisatorische Gestaltung von Unternehmen ist essentiell, um deren langfristige Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Ziel der Vorlesung ist es, praktische Problemstellungen im Bereich der Unternehmensführung und Organisation zu analysieren sowie wissenschaftlich fundierte Handlungsempfehlungen zur Lösung dieser Problemstellungen zu entwickeln.

Diese Problemstellungen beziehen sich u.a. auf Fragen,


  • welche Anspruchsgruppen es in einem Unternehmen gibt und wie deren Interessen vertreten werden können (Corporate Governance),
  • wie sich ein Unternehmen gegenüber seinen Wettbewerbern am Markt positionieren kann (Strategisches Management) oder
  • welche Unternehmensstrukturen als besonders effizient gelten (Organisationsgestaltung).



Die begleitende Übung ermöglicht Ihnen den Transfer der Vorlesungsinhalte auf konkrete Fallstudien. Der Einsatz eines elektronischen Abstimmsystems und internetbasierten Quiz in Vorlesung und Übung unterstützt ferner die Interaktion und Vermittlung der Inhalte für Ihre gezielte Klausurvorbereitung.