Prozessmanagement

Seit den 90-er Jahren haben immer mehr Unternehmen damit begonnen, ihre Geschäftsprozesse (z.B. Produktentwicklung, Auftragsabwicklung u.a.) umzugestalten. Diese ,Business Process Redesign' Bemühungen haben zum Ziel, besser und schneller auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können; dies zeigt sich beispielweise in verkürzten Durchlaufzeiten und einem erhöhten Kundennutzen.

Die Vorlesung beschäftigt sich mit Konzepten und Instrumenten der Gestaltung von Geschäftsprozessen für die Managementpraxis. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Diskussion praxisbezogener Fragestellungen. Aus diesem Grund weist die Vorlesung einen seminaristischen Charakter auf: Als Teilnehmer lesen, präsentieren, bearbeiten und diskutieren Sie Harvard Case Studies. Zudem berichten Unternehmensvertreter von ihren Erfahrungen im Bereich des ,Business Process Redesign'. Die begrenzte Teilnehmerzahl garantiert einen intensiven Austausch zwischen Studierenden, Dozenten und Vertretern aus der Unternehmenspraxis.