Organizational Behavior

Von Begeisterung bis Burnout, Teamarbeit bis Trittbrettfahren und Compliance bis Corporate Social Irresponsibility - das Verhaltensspektrum in und von Organisationen erscheint sehr facettenreich.

Die Vorlesung Organizational Behavior beschäftigt sich mit der Erklärung - aber auch der Prognose und Steuerung - von Verhalten in und von Organisationen. In diesem Rahmen werden motivationstheoretische und emotionstheoretische Grundpositionen und deren organisationale Anwendungspotentiale diskutiert sowie Gruppenphänomene analysiert und Erfolgskriterien der Gruppenarbeit reflektiert.

Darüber hinaus betrachten Sie organisationales Konfliktgeschehen sowie den intelligenten Umgang mit Konflikten, ferner stehen die Entwicklung und Funktion von Organisationskulturen sowie die Themenfelder organisationaler Wandel und Lernen im Fokus der Veranstaltung.