Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität im Unterricht der Romanischen Sprachen: Plurale Ansätze im Französisch- und Spanischunterricht in konzeptioneller und empirischer Perspektive.

Kurzbeschreibung



Im Projekt wird der Frage nachgegangen, inwieweit Spanisch und Französisch als Schulfremdsprachen stärker integrativ vermittelt werden können als dies aktuell der Fall ist. Ausgehend von einem weiten Begriff von Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität werden konzeptuelle Grundlagen und Unterrichtsmaterialien entwickelt und in der Arbeit mit Lehrerinnen und Lehrern empirisch beforscht.


Projektbezogende Veröffentlichungen:



Martinez, Hélène und Birgit Schädlich (2012): AG 10: Spanisch und Französisch integrativ: Texte, Materialien und Aufgaben zu Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität?. In: Bär, Marcus; Bonnet, Andreas; Decke-Cornill, Helene; Grünewald, Andreas & Hu, Adelheid (2012): Globalisierung, Migration, Fremdsprachenunterricht. Tagungsband des 24. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung, Oktober 2011/Hamburg. Baltmannsweiler:Schneider Hohengehren, S. 435-438.

Heyder, Karoline und Birgit Schädlich (2013): Herkunftsbedingte Mehrsprachigkeit und Fremdsprachenunterricht: Eine Befragung vonLehrerinnen und Lehrern in Niedersachsen?. In: Fernández Ammann, Eva Maria; Kropp, Amina & Müller-Lancé, Johannes (2015): Herkunftsbedingte Mehrsprachigkeit im Unterricht der romanischen Sprachen. Akten zur gleichnamigen Sektion auf dem XXXIII.Romanistentag (22.-25. September 2013, Würzburg). Berlin: Frank & Timme, S. 233-251.

Heyder, Karoline und Birgit Schädlich (2014): Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität ? ein Umfrage unter Fremdsprachenlehrkräften in Niedersachsen?. In: Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachenunterricht, Jahrgang 19, Nummer 1, online: http://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-19-1/allgemein/beitra49.htm.

Schädlich, Birgit (2013): Ansätze zu einer Didaktik der Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität im Unterricht der romanischen Sprachen?. In: Zeitschrift für romanische Sprachen und ihre Didaktik (7,2 2013), S. 1015-1035.

Schädlich, Birgit (2013): Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität im Unterricht der romanischen Sprachen: begriffliche, empirische und unterrichtspraktische Perspektiven?. In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung 2013, Band 24, Heft 1, S. 29-50.

Schädlich, Birgit (2012): Mehrsprachige Grammatikarbeit Englisch-Spanisch: Sprachreflexion und Prozeduralisierung am Beispiel von estar+gerundio?. In: Leitzke-Ungerer, Eva; Vences, Ursula & Blell, Gabriele (Hgg.): English-Español: Vernetzung im kompetenzorientierten Spanischunterricht. Stuttgart: ibidem, S. 79-96.

Schädlich, Birgit (2009): Mehrsprachigkeit, Mehrkulturalität und schulischer Fremdsprachenunterricht ? drei neue Publikationen?. In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, Bd. 20, Heft 1, S. 91-109.