Eine Gruppe von Studierenden, vier Frauen und drei Männer, sitzen im Sommer auf Steinbänken vor einem grau-roten Gebäude und reden miteinander.









Im internationalen

Umfeld arbeiten




In einer zunehmend vernetzten und globalisierten Welt spielt eine internationale Zusammenarbeit eine immer größer werdende Rolle für Fach- und Führungskräfte. Daran orientieren sich auch Forschung und Lehre in Göttingen: Unser Masterstudiengang Global Business bereitet Sie auf die komplexen Anforderungen und Chancen vor, die in einem globalen Geschäftsumfeld auftreten können.



















Masterstudiengang Global Business




Start

Winter- und Sommersemester


Dauer

4 Semester


Sprache

Deutsch und Englisch


Credits

120 Credits











Schließung des Masterstudiengangs Global Business (M.Sc.)


Der Studiengang Global Business (M.Sc.) ist zum Wintersemester 2023/2024 geschlossen worden. Eine Bewerbung auf diesen Studiengang ist nicht mehr möglich. Bereits immatrikulierten Studierenden wird ermöglicht, den Studiengang bis zum Ablauf des Wintersemesters 2025/2026 zu beenden.


Falls Sie in diesem Bereich gerne Ihren Master machen möchten, wäre der Masterstudiengang Management eine Alternative für Sie.



Das erwartet Sie im Studium




Mit dem international ausgerichteten, zweisprachigen Masterstudiengang Global Business werden Sie optimal auf internationale Arbeitsumfelder der globalen Wirtschaft vorbereitet. Sie erhalten eine fundierte Ausbildung in internationaler Betriebswirtschaftslehre und können darüber hinaus individuelle Schwerpunkte in Ihrem Studium setzen. Die Basismodule, der Spezialisierungsbereich sowie das Seminar lassen sich inhaltlich den betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten "Finance, Accounting and Taxes"; "Management"; "Marketing" oder "Information Systems" zuordnen. Wenn Sie im Laufe Ihres Studiums 30 Credits in einem dieser Schwerpunkte erworben haben, können Sie ihn sich in Ihrem Masterzeugnis ausweisen lassen. Durch das obligatorische Auslandssemester an einer unserer zahlreichen ausländischen Partneruniversitäten erwerben Sie darüber hinaus relevante Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen.







  • Struktur des Studiengangs



    Die englischsprachigen Basismodule vermitteln Ihnen fortgeschrittene Kenntnisse in den Bereichen "Information Systems", "Finance, Accounting and Taxes", "Management" sowie "Marketing" und vertiefen die bereits in einem ersten Studiengang erworbenen Kenntnisse. Sie bilden außerdem die Grundlage für die Wahlpflichtmodule im Spezialisierungsbereich. In diesem Bereich setzen Sie eigene Schwerpunkte in den Bereichen "Information Systems", "Finance, Accounting and Taxes", "Management" oder "Marketing" und entwickeln dadurch ein individuelles Studienprofil.


    Das Seminar behandelt ein spezifisches Themengebiet der internationalen Betriebswirtschaftslehre. Der Bereich Quantitative Methoden vermittelt Kompetenzen zur Anwendung wissenschaftlicher Methoden der Wirtschaftswissenschaften. Im Bereich Volkswirtschaftslehre vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Bereich volkswirtschaftlicher Wirkungszusammenhänge. Im Wahlbereich belegen Sie schließlich z. B. Module zur studienbegleitenden Fremdsprachenausbildung oder weitere Module zur persönlichen Schwerpunkt- und Profilbildung aus anderen Bereichen der Wirtschaftswissenschaften.


    Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester. Insgesamt umfasst das Studium 120 Credits, das anteilige Einbringen von Credits eines Moduls ist nicht möglich.


    Das Masterstudium in Global Business gliedert sich im Einzelnen wie folgt:



    1. Basismodule (24 C)

    2. Spezialisierungsbereich (24 C)

    3. Seminar (6-12 C)

    4. Quantitative Methoden (6 C)

    5. Volkswirtschaftslehre (6 C)

    6. Wahlbereich (18-24 C)

    7. Masterarbeit (30 C)


    Einen Überblick über die einzelnen Bereiche und die wählbaren Module finden Sie hier (WiSe 2023/2024).


    Modulübersicht für Teilnehmende des Double Degree Programms: Prüfungs- und Studienordnung, Anlage II






  • Auslandsstudium



    Der Studiengang sieht ein obligatorisches Auslandssemester an einer ausländischen Universität vor, in dem Leistungen im Umfang von 30 Credits absolviert werden (mind. 18 Credits müssen nachgewiesen und eingebracht werden). Der Auslandsaufenthalt kann an einer der vielen Partneruniversitäten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät oder der Universität Göttingen verbracht werden. Bei Fragen und zur Antragstellung wenden Sie sich bitte an die Auslandsstudienberatung im Service-Center für Studierende.


    Über die Anerkennung der Leistungen, die an der ausländischen Universität erbracht werden, entscheidet der Prüfungsausschuss. Dies muss bereits vor dem Auslandsaufenthalt durch Abschluss eines Lernvertrages ("learning agreement") verbindlich festgeschrieben werden. Nicht bestandene Prüfungsleistungen im Rahmen des Auslandssemesters können an der Universität Göttingen nachgeholt werden.






  • Praktikum



    Um das gelernte Wissen in der Praxis anzuwenden, erste Berufserfahrungen zu sammeln oder mögliche relevante Berufsfelder kennen zu lernen - die Fakultät begrüßt es, wenn Studierende während ihres Studiums praktische Erfahrungen sammeln. Daher haben Sie die Möglichkeit, sich ein freiwilliges Praktikum im Wahlbereich Ihres Studiums unter bestimmten Voraussetzungen anrechnen zu lassen. Ausführliche Informationen finden Sie hier.


    Jobportal der Universität Göttingen mit externen Stellenangeboten.






  • Berufsperspektiven



    Als Absolvent*innen des Masterstudiengangs Global Business sind Sie insbesondere auf eine Karriere in multinational agierenden Konzernen, international tätigen Mittelständlern und internationalen Organisationen vorbereitet.


    Entsprechend Ihrer persönlichen Schwerpunktsetzung im Studium können Sie in den jeweiligen Bereichen von Unternehmen und Organisationen eingesetzt werden und Führungsfunktionen übernehmen. Ferner steht Ihnen natürlich auch eine internationale akademische Karriere offen.






  • Zusätzliche Links






















DAS SAGEN UNSERE ALUMNI










  • Porträtfoto von Annika Burneleit. Sie trägt eine hellblau gestreifte Bluse und einen blauen Blazer.



    „Für den Global-Business-Master habe ich mich sehr bewusst entschieden. Nicht nur die Inhalte, sondern auch die Möglichkeiten des außeruniversitären Engagements, der Input durch die vielfältige Studierendenschaft und die Stadt an sich haben mich geprägt. Durch die Fakultät konnte ich ein Auslandssemester an der UPAEP in Mexiko machen, wodurch sich meine Sicht auf die Welt noch einmal erweitert hat. All diese Erfahrungen und Einblicke helfen mir jetzt, meinen Weg zu gehen.“



    Annika Burneleit,

    IT Business Partner, GOLDBECK






  • Porträtfoto von Lukas Tatge. Er trägt ein weißes Hemd.



    „Das Global Business-Studium hat maßgeblich dazu beigetragen, dass man über große globale Themen und Business-Felder nachdenkt. Ich konnte während des Studiums auch viele IT-Vorlesungen besuchen, welche mir aktuell sehr helfen, die Entwicklung unseres datenbasierten Prototyps zu leiten. Ohne den Studienaufenthalt in China hätte sich mein Horizont nie so erweitert, wie es in den letzten zwei Jahren geschehen ist.“



    Lukas Tatge,

    Gründer des FinTech-Startups CIMK













Wir begleiten Sie durch Ihr Studium


Ihr Lehrteam (Auswahl)




  • Porträtfoto von Fabian Froese. Er trägt ein dunkelblaues Sakko und ein weißes Hemd.
    Personalmanagement mit dem Schwerpunkt China/ Asien
    Prof. Dr. Dr. Fabian J. Froese

    „Genießen Sie Ihr Studium in Göttingen! Als Volluniversität gibt es viele Wahlmöglichkeiten. Wie wäre es darüber hinaus mit einem Semester im Ausland an einer unserer zahlreichen Partneruniversitäten?“


  • Porträtfoto von Yasemin Boztuğ. Sie trägt einen grauen Blazer und eine helle Bluse.
    Marketing und Konsumentenverhalten
    Prof. Dr. Yasemin Boztuğ

    „Ich arbeite gerne mit den Studierenden in einem offenen Austausch über die Lehrinhalte. Eine intensive Auseinandersetzung mit aktuellen Themen ist dabei besonders spannend.“


  • Porträtfoto von Matthias Schumann. Er trägt ein dunkelblaues Sakko und ein hellblaues Hemd.
    Anwendungssysteme und E-Business
    Prof. Dr. Matthias Schumann

    „Den Studierenden die vielfältigen Lösungsansätze zu vermitteln, wie mit moderner IT betriebliche Geschäftsprozesse verbessert und Entscheidungen unterstützt werden können, treibt mich an. Dabei ist es besonders inspirierend, mit Studierenden Lösungen zu entwickeln und zu diskutieren.“


  • Porträtfoto von Stefan Dierkes. Er trägt ein blaues Sakko und ein weißes Shirt.
    Finanzen und Controlling
    Prof. Dr. Stefan Dierkes

    „Mir macht es unglaublich viel Spaß, mit den Studierenden in die Tiefen der Finanz- und Controllingwelt einzutauchen. Die Studierenden sind dabei eingeladen, sich aktiv in die Lehre einzubringen, so dass die Inhalte tiefgehend verstanden und kritisch reflektiert werden. Super finde ich auch die Einbindung der Unternehmenspraxis, was zum Beispiel in Form von Diskussionsrunden oder in Kooperation mit Unternehmen durchgeführten Seminaren geschehen kann.“









Sie haben noch fragen?

Fragen Sie sich, ob ein Studium an unserer Fakultät das Richtige für Sie ist oder haben Sie zum Beispiel Fragen zum Studienverlauf, Einstufung ins höhere Fachsemester oder Anerkennung von Studienleistungen? Wir beraten Sie während unserer Sprechzeiten ohne vorherige Anmeldung vor Ort im Oeconomicum, digital über BBB und telefonisch.

Wirtschaftswissenschaftliche Studienberatung

0551 39-28800 service-center.wiwi.uni-goettingen.de

Oeconomicum, 1. Obergeschoss, Raum 1.135

Porträtfoto der Studienberatung. Von links: Dorothee Konings trägt eine türkisfarbene Bluse, Dennie Oertel trägt ein dunkelblau kariertes Sakko und ein weißes Hemd und Anja Schöfer trägt einen schwarzen Blazer und eine weiße Bluse.