Projekt Digitalisierung Studium und Lehre

----------------------------------------------------------------------------

Die Kommunikationsplattform digiphilfak.uni-goettingen.de wird Mitte März 2021 abgeschaltet. Aktuelle Informationen zur virtuellen Lehre finden Sie bis dahin noch unter: https://digiphilfak.uni-goettingen.de/blog/

----------------------------------------------------------------------------

Das Projekt „Koordination der Digitalisierung von Studium und Lehre an der Philosophischen Fakultät“ (Laufzeit 04.2018 bis 03.2021) wurde von Dr. Jörg Wettlaufer durchgeführt. Zentrale Projektaufgaben waren:

  • Entwicklung eines Digitalisierungskonzepts für die gesamte Fakultät
  • Koordination von Digitalisierungsmaßnahmen im Bereich Studium und Lehre an der Fakultät
  • Konzeption und (Weiter-)Entwicklung von Lerneinheiten in den Digitalen Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Beratung und Betreuung von Digitalisierungsvorhaben der Lehrenden und Studierenden
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung sowie Qualitätssicherung des digitalen Lehrens und Lernens an der Fakultät
  • Aufbau und Betrieb einer Austausch und Kommunikationsplattform zur Digitalisierung und digitalem Lehren und Lernen (nur bis 03.2021 erreichbar)

Die Koordination arbeitet eng mit zentralen Einrichtungen für Digitales Lehren und Lernen, Internationalisierung der Curricula und der Hochschuldidaktik zusammen:

Links zu Informationsmaterialien finden sich auf den Webseiten der oben genannten Einrichtungen und auf dieser Seite (wird laufend ergänzt):

Veranstaltungshinweise: