In publica commoda

North American Studies (B.A.) (2-Fächer)

Steckbrief

Amerikanistisches Studium mit medienwissenschaftlichem Schwerpunkt: Bereits auf Bachelorebene können Studierende des Zwei-Fächer-B.A. eine wissenschaftlich fundierte Ausbildung in den Nordamerikastudien absolvieren. Das Curriculum vermittelt Grundlagenwissen der Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaft sowie einen umfangreichen Überblick über die nordamerikanische Kultur von den ersten kolonialen Kontakten bis in das 21. Jahrhundert. Der Abschluss qualifiziert für den weiterführenden Masterstudiengang.

Name des Studienfachs:
North American Studies
Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.) (2-Fächer)
Regelstudienzeit:
6 Semester
Studienbeginn:
nur Wintersemester
Unterrichtssprache:
Deutsch
Zulassung:
Zulassungsfrei (Einschreibung ohne vorherige Bewerbung)
Orientierungsveranstaltung:
Es werden Orientierungsveranstaltungen angeboten

Lernen Sie uns kennen

Fächerübergreifend Schnupperstudium
ab 15.
APR

Schnupper­studium

Be­suchen Sie Vor­lesun­gen


Inhalte

Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Fachs North American Studies sollen die Fähigkeit zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten erwerben und sich umfangreiche Kenntnisse zur Literatur, Kultur, Geschichte, Gesellschaft und Sprache Nordamerikas erarbeiten. Sie sollen grundlegende fachwissenschaftliche Begriffe, Theorien und Methoden der Kultur-, Literatur- und Medienwissenschaft kennen und anwenden können, Überblickswissen über die Geschichte der nordamerikanischen Literatur und Kultur erhalten und die Fähigkeit zur sachgerechten Erschließung (Analyse und Interpretation) unterschiedlicher literarischer Texte und anderer kultureller Dokumente aus verschiedenen Zeiten erwerben. Die Göttinger Nordamerikastudien zeichnen sich daneben auch durch einen umfangreichen medienwissenschaftlichen Studienanteil aus, der Einblicke bietet in Felder wie Film, Populärkultur, Mediengeschichte und -theorie, Visual Culture, und Material Culture.

Die Fächer North American Studies und Englische Philologie können nur dann miteinander kombiniert werden, wenn in Englische Philologie keine amerikanistischen Module oder Veranstaltungen belegt werden.

Verwandte und weiterführende Studiengänge


Studienaufbau

Im Studiengang Zwei-Fächer-Bachelor werden zwei Fächer gleichberechtigt studiert.

Für den Bachelorabschluss Bachelor of Arts (B.A.) werden insgesamt 180 Credits (Leistungspunkte) erbracht.

Dabei entfallen jeweils 66 Credits auf die beiden Fächer. Auf den Professionalisierungsbereich entfallen 36 Credits.

Im Kernbereich des Fachstudiums North American Studies werden amerikanistisch-philologische Grundlagen und Überblickswissen in Modulen vermittelt. Inhaltlich geht es in diesen einführenden Modulen um Analyse- und Interpretationstechniken, um Literatur- und Kulturgeschichte sowie um Literatur-, Kultur- und Medientheorie. Einige dieser Module sind interdisziplinär und fachübergreifend angelegt. Ein weiterer Schwerpunkt des B.A. North American Studies liegt im Bereich Film- und Medienwissenschaft; im entsprechenden Aufbaumodul werden die Grundlagen der wissenschaftlichen Medienanalyse vermittelt und in themenbezogenen Seminaren eingeübt und vertieft. Im Vertiefungsmodul werden bereits erlernte Lehrinhalte und Kompetenzen gefestigt. Die Studierenden bereiten sich hier auch gegebenenfalls auch auf eine Bachelorarbeit vor (nach 66 Credits). Studierende, die eine fachwissenschaftliche Vertiefung in North American Studies mit insgesamt 84 Credits anstreben, belegen im Rahmen des Professionalisierungsbereich ein weiteres Modul zur erneuten fachlichen Schwerpunktbildung, ein literatur- und kulturtheoretisch ausgelegtes Modul sowie ein Abschlussmodul, das der Betreuung einer forschungsorientierten Bachelorarbeit dient.

Ordnungen und Modulverzeichnis


Sprachanforderung

Für das Studium werden Englisch-Sprachkenntnisse im Umfang von Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) vorausgesetzt. Sie sollten noch vor Studienbeginn zeigen, dass Sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen, d.h. bei der Bewerbung oder bei der Immatrikulation. Geht dies nicht, haben Sie bis zum 15. Juli des Folgejahrs Zeit, um einen Nachweis zu erbringen.

Zulassung

Studienbeginn:
nur Wintersemester
1. Fachsemester:
zulassungsfrei (Immatrikulation ohne vorherige Bewerbung)
2. bis 6. Fachsemester:
zulassungsfrei (Einschreibung ohne vorherige Bewerbung)

EU
Staatsbürger/in eines Mitgliedsstaates der EU oder EWR (inkl. Deutschland) oder Bildungsinländer/in

Nicht-Deutsche Staatsbürger/in ohne deutschen Bildungsabschluss

Non-EU
Staatsbürger/in eines Staates außerhalb der EU (oder Staatenlose/r) oder Absolvent/in eines Studienkollegs


Unser Campus


Ihr Studium


Kontakt

Studien- und Prüfungsberatung Philosophische Fakultät

Tina Seufer und Eva Wolff

Humboldtallee 17
37073 Göttingen

Tel.: +49 (0)551 39 21888 (Seufer)
Tel.: +49 (0)551 39 26713 (Wolff)

E-Mail: studienberatung@phil.uni-goettingen.de

Homepage

Spezifische Fachberatung

Dr. phil. Vanessa Künnemann
Seminar für Englische Philologie
Abt. Nordamerikastudien

Käte-Hamburger-Weg 3
Raum 1.307
37073 Göttingen

Tel.: +49-551 39 7565
Fax: +49-551 39 9004

vanessa.kuennemann@phil.uni-goettingen.de

Homepage
Homepage des Studiengangs