Aktuelle Veranstaltungen


Vergangene Termine

14.-15. Juni 2019
Mediävistischer Workshop zum Thema "Queer reading als Textkompetenz. Überlegungen zur Neuperspektivierung eines Forschungsparadigmas" am Seminar für Deutsche Philologie (Medienraum, 1.245). Veranstaltet von Seminar für Deutsche Philologie.
Weitere Informationen finden sie im Flyer

12.-15. März 2019
Interdisziplinäre Göttinger Tagung zum Thema „vita perfecta? Formen der Aushandlung divergierender Ansprüche an ein religiöses Leben“. Organisiert von Daniel Eder, Henrike Manuwald und Christian Schmidt. Das Programm finden Sie hier. Anmeldungen bitte möglichst bis zum 31.01.2019 bei Christian Schmidt (Email: christian.schmidt1@uni-goettingen.de)

06.-07. Juli 2018
Interdisziplinärer Workshop
"Register des Religiösen. Heiligkeitsentwürfe im Spannungsfeld von Mystik und Legendarik"
Veranstaltet vom Seminar für Deutsche Philologie/ZMF (Göttingen)
Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

06.-08. März 2018:
Interdisziplinäre Göttinger Tagung
Literarische Dedikationen im Mittelalter. Konzepte - Praktiken - Hintergründe
Veranstaltet vom ZMF/Abteilung für Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit (Göttingen). Weitere Informationen finden Sie hier.

26.-27. Januar 2018:
Internationale Tagung des Göttinger Zentrums für Mittelalter- und Frühneuzeitforschung in Kooperation mit dem Graduiertenkolleg „Expertenkulturen des 12. bis 18. Jahrhunderts"
Über Tanz sprechen. Semantiken und Funktionen von Tanz im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit
Plakat zur Tagung
Flyer zur Tagung

Veranstaltungsort:
Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Historisches Gebäude
Papendiek 14
37073 Göttingen

ZMF ZMF