Bachelorarbeit



Die Anfertigung einer studienbegleitenden Bachelorarbeit ist Bestandteil der Bachelorprüfung. In der Bachelorarbeit soll der Prüfling nachweisen, daß er ein abgegrenztes Thema auf wissenschaftlicher Grundlage innerhalb einer vorgegebenen Frist selbständig bearbeiten kann. Die Arbeit soll 12 Wochen Zeit in Anspruch nehmen und etwa 20-25 Seiten umfassen.

Es wird empfohlen, den Inhalt und die Ergebnisse der Bachelorarbeit im Rahmen des fachübergreifenden Seminars (6. Semester) als Vortrag vorzustellen.