Forschung

Unser Ziel ist es, durch Forschung und forschungsorientierte Lehre das Verständnis über die Funktionsweise wichtiger tropischer Anbausysteme zur Pflanzenproduktion in einer sich verändernden Umwelt zu vertiefen.

Analyserahmen

analyticFrameworkTROPAGSpic
hier klicken, um Grafik in Originalgröße zu sehen

Forschungsschwerpunkte

  • Ex ante und ex post Analyse verschiedener nachhaltiger agrartechnologischer Innovationen

  • Bewertung von klimabedingten Risiken für die Pflanzenproduktion und Ernährungssicherung sowie wirksamer Klimaanpassungs- und Klimaschutzstrategien

  • Anwendung und Management der genetischen Vielfalt zur Entwicklung und Verbesserung von klimabeständigeren Feldfrüchten und Anbausystemen

  • Entwicklung und Verbesserung von Pflanzenwachstumsmodellen (Agroforst, Zwischenfruchtanbau, Einfluss von Klimaextremen wie Hitze und Trockenheit)

  • Integration von biophysischen und sozio-ökonomischen Analysen von Anbaustrategien und Strategien zur Ernährungssicherung auf verschiedenen Skalenebenen


Laufende Projekte:


barista logoBARISTA - Advanced tools for breeding BARley for Intensive and SusTainable Agriculture under climate change scenarios


SALLnet Logo 90
SALLnet - South African Limpopo Landscapes Network - SPACES 2



agmip_logo_90px
AgMIP - Agricultural Model Intercomparison and Improvement Project


impac logoIMPAC³ - Novel genotypes for mixed cropping allow for IMProved sustainable land use ACross arable land, grassland and woodland


MoreCropPerDrop_Logo
Back to the Roots: Fostering Sustainable Nutrition in Africa
Sustainable Use of Renewable Natural Resources More crop per drop for sub-Saharan Africa: Key rhizo-sphere traits to overcome multiple resource limitation





Kooperationen:


CBL logo CBL - Zentrum für Biodiversität und Nachhaltige Landnutzung



SIAlogo
SIA - Sustainable International Agriculture



Partner: