Publikationen

Filmische Arbeiten

Als Autor und/oder Kameramann


  • 2018 Schleudertrauma (gemeinsam mit Oliver Becker), 85 Min.
  • 2015 635. Trailer für den SIEF-Kongress 2017 (gemeinsam mit Markus Böck, Frauke Paech, Nadine Wagener-Böck), 2:30 min.
  • 2012 Drei Kurzfilme für die Ausstellung 'Kuh - Milch - Geschichten aus der Lüneburger Heide'. Museumsdorf Hösseringen (22.4.2012 bis 31.10.2013).
  • 2011 Dokumentarfilmdrehbuch 'Landschaftsblicke' (vorläufiger Titel) für das Museum Nienburg.
  • 2008 Im Fremden ungewollt zuhaus´ Neue Heimat in Hessen und Trutzhain.
    DVD mit verschiedenen Filmsequenzen für eine Sonderaustellung in der Gedenkstätte Museum Trutzhain.
  • 2004 Kriegsbeute Arbeit. Einsatz der Kriegsgefangenen in Hessen. 45 Min. Betacam SP, Veröff.: GfkF (zusammen mit Alina Sotkowska).
  • 2003 Erinnert und Vergessen. 45 Min. Betacam SP, Veröff.: GfkF.
  • 2003 Trutzhain. Erinnerungen an ein Kriegsgefangenenlager. 60 Min. Betacam SP, Veröff.: GfkF. (zusammen mit Alina Sotkowska).
  • 2000 Spangenberg - Eine historische Stadtführung. DVD mit verschiedenen Bild- und Filmsequenzen. DVC-Pro. Veröff.: GfkF.
  • 1998 Das kann auch ganz anders sein. (zusammen mit Esther Katharina Stephan)



Im Rahmen von Lehrforschungs- und Studienprojekten


  • 2018 Bilder machen. Ein Korsakow-Film (inkl. interaktiver Multimediapräsentation am 28.01.2018 (gemeinsam mit Frauke Paech und Franziska Weidle). Weitere Informationen unter: http://www.bildermachen.uni-goettingen.de
  • 2017 Summer School Ethnografischer Film „Stop & Go – Filming the street“ (gemeinsam mit Frauke Paech).
  • 2015 Summer School Ethnografischer Film "found photographic footage". Inkl. DVD Kompilation mit vier studentischen Kurzfilmen. Unveröff. (gemeinsam mit Frauke Paech).
  • 2015 KlimaWandelKino. Lehrforschungsprojekt und Wanderkino-Veranstaltungsreihe vom 07. bis 11.Juli 2015 in Göttingen.
  • 2013 Summer School Ethnografischer Film zum Thema "Stadtgrün". DVD Kompilation mit vier studentischen Kurzfilmen. Unveröff. (mit Sandra Eckardt)
  • 2013 Movements of Migration. Neue Perspektiven auf Migration in Göttingen. Ausstellung vom 03. Bis 30.03.2013 im Göttinger Kunstverein sowie im Göttinger Stadtraum. (mit Sabine Hess) http://www.movements-of-migration.org
  • 2010 Kulturen. Pferd - Kultur - Niedersachsen. DVD Kompilation mit zwei ethnographischen Kurzfilmen und Bonusmaterial zum Entstehungsprozess der Filme des Curriculums Visuelle Anthropologie (CVA). Veröff.: Schmerse Media. (mit Sandra Eckardt)
  • 2009 Lebensentwürfe - Filmversuche. Die Dritte - DVD Kompilation der Abschlussfilme des Curriculums Visuelle Anthropologie (CVA). Veröff.: Institut für Visuelle Ethnographie.
  • 2007 Sammeln, forschen, revidieren. Arbeiten an einem Freilichtmuseum. Ein Übungsfilm des Curriculums Visuelle Anthropologie (CVA). 35 Min. Mini DV/ DVD. Veröff.: LWL-Freilichtmuseum Detmold/ Institut für Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie der Universität Göttingen.
  • 2007 Lebensentwürfe - Filmversuche. Die Zweite - DVD Kompilation der Abschlussfilme des Curriculums Visuelle Anthropologie (CVA). Veröff.: Institut für Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie der Universität Göttingen.



Textpublikationen

Monografien



Herausgeberschaften


  • 2016 kulturen 2, Film und audio-visuelle Anthropologie (gemeinsam mit Frauke Paech).
  • 2015 Movements of Migration. Neue Positionen im Feld von Stadt, Migration und Repräsentation. Berlin. (gemeinsam mit Sabine Hess).
  • 2014 Kulturen 1 u.2. Das Jubiläumsheft. (gemeinsam mit Dorothee Hemme).
  • 2012 Kulturen 2,. Themenheft "Arbeitskulturforschung"



Aufsätze und Beiträge in Sammelbänden


  • 2019 Doing Space im Prozess filmischen Arbeitens. Eine praxeologische Introspektion. In: Katrin Bauer und Andrea Graf (Hg.): Raumbilder – Raumklänge. Zur Aushandlung von Räumen in audiovisuellen Medien. 1. Auflage. Münster: Waxmann, S. 15–24.
  • 2017 Software as Co-Teacher: How Korsakow Disrupted an Ethnographic Film Program. In: Anthrovision 5.1. VANEASA Online Journal: https://journals.openedition.org/anthrovision/ (gemeinsam mit Franziska Weidle).
  • 2016 Inventur und Perspektive. Die dgv-Kommission für Film und audio-visuelle Anthropologie. In: Kulturen 2 (2016). S. 7-19 (gemeinsam mit Frauke Paech).
  • 2016 Die Rede vom Stiefkind. Sprachliche Performativität des ethnografischen Films. In: Kulturen 2 (2016). S. 37-54.
  • 2015 Movements-of-Migration.org. Ein Archiv als Vermittlungsinstanz. In: Hess, Sabine; Ders. (Hg.): Movementes of Migration. Neue Positionen im Feld von Stadt, Migration und Repräsentation. Berlin.
  • 2014 Weser. In: kulturen 1+2. S. 95-98.
  • 2014 Ethnografisch Filmen. In: Bischoff, Christine; Oehme-Jüngling, Karoline; Leimgruber, Walter (Hg.): Methoden der Kulturanthropologie. Stuttgart. S. 273-290. (gemeinsam mit Sandra Eckardt)
  • 2013 Das Filmarchiv (von IWF und EC) - Eine macht-analytische Nachlese. In: Ziehe, Irene; Hägele, Ulrich (Hg.): Fotografie und Film im Archiv. Sammeln, Bewahren, Erforschen (Visuelle Kultur. Studien und Materialien, 6). Münster u.a. S. 115-128.
  • 2013 Dezentrale Perspektiven. Skizzen zu Film, (Kunst-)Raum und mehrspurigem Erzählen. In: Ballhaus, Edmund (Hg.): Dokumentarfilm. Schulen - Projekte - Konzepte. Reimer. S. 312-324.
  • 2012 Schreib(tisch)erkundungen. In: Bürkert, Karin u.a. (Hg.): Nachwuchsforschung - Forschungsnachwuchs. Ein Lesebuch zur Promotion als Prozess (Göttinger kulturwissenschaftliche Studien, 9). Göttingen. S. 111-124.
  • 2011 Fotografie und Film: Forschungsfeld und wissenschaftliche Methode (mit M. Barth, U. Hägele u. I. Ziehe) In: Ziehe, Irene; Hägele, Ulrich (Hg.): Visuelle Medien und Forschung. Über den wissenschaftlich-methodischen Umgang mit Fotografie und Film (Visuelle Kultur. Studien und Materialien, 5). Münster u.a. S. 9-13.
  • 2010 Lost in Wide Shot. Politiker in der Logik des Dokumentarfilms. In: Fenske, Michaela (Hg.): Politik als Alltag - Politik im Alltag. Dimensionen des Politischen in Vergangenheit und Gegenwart (Studien zur Kulturanthropologie/ Europäischen Ethnologie, 5). Berlin. S. 329-347.
  • 2009 Cinéma Digital? Über die Chancen digitaler Technologien, die Repräsentationspraxen des ethnographischen Films zu beeinflussen. In: Ziehe, Irene; Hägele, Ulrich (Hg.): Digitale Fotografie. Kulturelle Praxen eines neuen Mediums. (Visuelle Kultur. Studien und Materialien, 4). Münster u.a. S. 143-155.
  • 2009 Ethnographischer Film selbstbewusst. Eine Skizze seiner Methode. In: Die Maske. Zeitschrift für Kultur- und Sozialanthropologie 1. S. 8-10.
  • 2009 Divergierende Diskurspraxen: Film und Text als Medien ethnographischer Repräsentation. In: Simon, Michael; Hengartner, Thomas; Heimerdinger, Timo; Lux, Anne-Christin (Hg.): Bilder. Bücher. Bytes. Zur Medialität des Alltags. 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Mainz vom 23. bis 26. September 2007. (Mainzer Beiträge zur Kulturanthropologie/Volkskunde, 3). Münster u.a. S. 156-163.

  • 2008 Authentizität 2.0 - Kulturanthropologische Überlegungen zur Suche nach 'Echtheit' im Videoportal YouTube. In: kommunikation@gesellschaft, Jg. 9, Beitrag 2. Online-Publikation: http://www.soz.uni-frankfurt.de/K.G/B2_2008_Naeser.pdf
  • 2001 Perspektivenwechsel. Die Filme Klaus Wildenhahns aus kulturwissenschaftlichem Blickwinkel. In: Ballhaus, Edmund (Hg.): Kulturwissenschaft, Film und Öffentlichkeit. Münster u.a. S. 260-274.



Berichte u. Kurzbeiträge (Auswahl)


  • 2017 SIEF Behind the Scenes: Audio Visual Panel. In: SIEF News, Spring 2017, Vol. 15, No. 1, S. 7-9. (gemeinsam mit Sandra Eckardt und Frauke Paech)
  • 2012 Ders.; Eckardt, Sandra: Curriculum Visuelle Anthropologie. Masterstudiengang Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie mit Schwerpunkt Visuelle Anthropologie an der Universität Göttingen. In: Cargo - Zeitschrift für Ethnologie, 31 (Sonderheft Visuelle Anthropologie). S. 76.
  • 2009 Das Göttingen International Ethnographic Film Festival (GIEFF). In: Kulturen 1. S. 36-42.
  • 2008 Ders.; Hemme, Dorothee; Tauschek, Markus: Grenzen und Differenzen. Zur Macht sozialer und kultureller Grenzziehungen. Bericht zum 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde, 25. bis 28. September 2005 in Dresden. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde 102 (2006). S. 85-93.
  • 2005 "Filmland Niedersachsen - Land und Leute im Dokumentarfilm". Tagung der Volkskundlichen Kommission Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Heimatbund, Hannover, und der IWF-Wissen und Medien. In: Volkskunde in Niedersachsen 22 (2005). S. 43-45.



Rezensionen (Auswahl)


  • 2018 Blask, Falk; Kallinich, Joachim; Schondelmayer, Sandra: Update in Progress. Beiträge zu einer ethnologischen Medienforschung (Berliner Blätter, 64). Berlin 2013. In: ZfVk 114, 1 (2018). S. 115-117.
  • 2016 Holfelder, Ute ; Ritter, Christian: Handyfilme als Jugendkultur. Konstanz: UVK Verlagsges., 2015. In: kommunikation @ gesellschaft 17 (2016), 3 pages. URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-47103-9.
  • 2015 Esther Sabelus, Jens Wietschorke: Die Welt im Licht. Kino im Berliner Osten. 1900 bis 1930. Berlin 2015. In: kulturen 2 (2015). S. 75-77.
  • 2013 Stenzer, Christine: Hauptdarsteller Schrift. Online Publikation: http://www.rkm-journal.de/archives/12425 (07.01.2013)
  • 2011 Uellenberg, Manuela: Fenster zur Wirklichkeit. Eine Studie zur filmischen Langzeitbeobachtung 'Die Kinder von Golzow'. (Berliner Ethnographische Studien, 17) Berlin 2010. In: ZfVk 107, 2 (2011)
  • 2010 Röösli, Lisa; Risi, Marius: Lebensbilder - Bilderwandel. Zwei ethnografische Filmprojekte im Alpenraum. Mit einer Einleitung von Walter Leimgruber (culture. Schweizer Beiträge zur Kulturwissenschaft, 3). Münster, Basel 2010. In: ZfVk 106, 2 (2010). S. 319-320.
  • 2008 Frizzoni, Brigitte; Tomkowiak, Ingrid (Hg.): Unterhaltung. Konzepte - Formen - Wirkungen. Zürich 2006. In: Kulturen 2. S. 59-60.
  • 2008 Hiller von Gaetringen, Hans Georg (Hg.): Das Auge des Dritten Reiches. Hitlers Kameramann und Fotograf Walter Frentz. München, Berlin 2007. In: Kulturen 1. S. 68-70.
  • 2007 Gerndt, Helge; Haibl, Michaela (Hg.): Der Bilderalltag. Perspektiven einer volkskundlichen Bildwissenschaft. Münster u.a. 2005. (Münchner Beiträge zur Volksunde, Bd. 33) In: Kulturen 1. S. 64-68.