Publikationen

Monographien und Herausgeberschaften | Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden | Reihen

Monographien und Herausgeberschaften


2016.
Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.):
Ghost Movies in Southeast Asia and Beyond: Narratives, Cultural Contexts, Audiences. Leiden: Brill. [DOI]

2016.
Michael Dickhardt und Andrea Lauser (Hg.):
Religion, Place and Modernity: Spatial Articulations in Southeast Asia and East Asia. Leiden: Brill. [DOI]

2016.
Peter J. Bräunlein, Michael Dickhardt und Andrea Lauser:
Configurations of Religion. A Debate. A Dorisea network discussion opened by Boike Rehbein and Guido Sprenger (Special Issue). Dorisea Working Paper Special Issue Series No. 24. [PDF]

2014.
Karin Klenke, Andrea Lauser und Lauren Reid (Hg.):
Haunted Thresholds. Spirituality in Contemporary Southeast Asia. Geister in der Moderne Südostasiens. Göttingen: Universitätsverlag Göttingen. [DOI]
Siehe auch: https://hauntedthresholds.com

2013.
Meenaxi Barkataki-Ruscheweyh und Andrea Lauser (Hg.):
Performing Identity: Politics and Culture in Northeast India and Beyond (Special Issue Asian Ethnology). Asian Ethnology 72(2). [PDF]

2011.
Kirsten W. Endres und Andrea Lauser (Hg.):
Engaging the Spirit World: Popular Beliefs and Practices in Modern Southeast Asia. New York und Oxford: Berghahn. [Info]

2008.
Andrea Lauser und Cordula Weißköppel (Hg.):
Migration und religiöse Dynamik. Ethnologische Religionsforschung im transnationalen Kontext. Bielefeld: transcript. [Open Access]

2004.
Andrea Lauser:
„Ein guter Mann ist harte Arbeit“. Eine ethnographische Studie zu philippinischen Heiratsmigrantinnen. Bielefeld: transcript. 340 Seiten. [Open Access]

1995.
Peter Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.):
Krieg und Frieden - Ethnologische Perspektiven (kea-Sonderband). Bremen: kea-edition. 325 Seiten.

1993.
Peter Bräunlein und Andrea Lauser:
Leben in Malula. Ein Beitrag zur Ethnographie der Alangan-Mangyan auf Mindoro (Philippinen). Pfaffenweiler: Centaurus. 743 Seiten.

Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden (eine Auswahl)


2018.
Andrea Lauser:
Staging the Spirits: Lên Đồng - Cult - Culture - Spectacle. Performative Contexts of a Vietnamese Ritual from Controlled Possession to Staged Performance. GISCA Occasional Paper Series No. 20. [DOI]

2018.
Andrea Lauser:
Lên Đồng - Kult - Kulturerbe – Spektakel. Ein vietnamesisches Ritual: Von der kontrollierten Besessenheit zur Bühnenperformance.
In: Ulrike Bieker, Michael Kraus u.a. (Hg.).: Ich durfte den Jaguar am Waldrand sprechen. Marburg/Lahn: curupira. S. 179-207.

2016.
Andrea Lauser:
Ghost Movies, the Makers, and their Audiences: Andrea Lauser in Conversation with the Filmmakers Katarzyna Ancuta, Solarsin Ngoenwichit from Thailand and Mattie Do from Laos.
In: Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.): Ghost Movies in Southeast Asia and Beyond: Narratives, Cultural Contexts, Audiences. Leiden: Brill. S. 256-279.

2016.
Andrea Lauser:
Pilgrimage between Religious Resurgence, Cultural Nationalism and Touristic Heritage in Contemporary Vietnam.
In: Michael Dickhardt und Andrea Lauser (Hg.): Religion, Place and Modernity: Spatial Articulations in Southeast Asia and East Asia. Leiden: Brill. S. 149-183.

2015.
Andrea Lauser:
Traveling to Yên Tu (North Vietnam). Religious Resurgence, Cultural Nationalism and Touristic Heritage in the Shaping of a Pilgrimage Landscape. Dorisea Working Paper Series No. 20. [PDF]

2015.
Andrea Lauser:
Ghost-Movies, Their Makers and Their Audiences. Andrea Lauser in Conversation with the Filmmakers Katarzyna Ancuta and Sorarsin Ngoenwicht from Thailand and Mattie Do from Laos. Dorisea Working Paper Series No. 17. [PDF]

2014.
Karin Klenke und Andrea Lauser:
Die Ethnographische Sammlung in Göttingen. The Ethnographic Collection in Göttingen.
In: Karin Klenke, Andrea Lauser und Lauren Reid (Hg.): Haunted Thresholds. Spirituality in Contemporary Southeast Asia. Geister in der Moderne Südostasiens. Göttingen: Universitätsverlag Göttingen. S. 84-93.

2013.
Meenaxi Barkataki-Ruscheweyh und Andrea Lauser:
Introduction. Performing Identity: Politics and Culture in Northeast India and Beyond. Asian Ethnology 72(2): 189-197. [PDF]

2011.
Kirsten W. Endres und Andrea Lauser:
Introduction: Multivocal Arenas of Modern Enchantment in Southeast Asia.
In: Kirsten W. Endres und Andrea Lauser (Hg.): Engaging the Spirit World: Popular Beliefs and Practices in Modern Southeast Asia. New York und Oxford: Berghahn. S. 1-18.

2011.
Kirsten W. Endres und Andrea Lauser:
Contests of Commemoration: Virgin War Martyrs, State Memorials, and the Invocation of the Spirit World in Contemporary Vietnam.
In: Kirsten W. Endres und Andrea Lauser (Hg.): Engaging the Spirit World: Popular Beliefs and Practices in Modern Southeast Asia. New York und Oxford: Berghahn. S. 121-143.

2008.
Andrea Lauser:
Zwischen Heldenverehrung und Geisterkult. Politik und Religion im gegenwärtigen Vietnam. Zeitschrift für Ethnologie 133(1): 121-144.

2008.
Andrea Lauser:
Philippine Women on the Move: Marriage across Borders. International Migration, 46(4): 85-110.

2008.
Andrea Lauser:
Ahnen, Götter, Geister in Vietnam und in der Diaspora: Ein transnationales Forschungsfeld.
In: Andrea Lauser und Cordula Weißkoeppel (Hg.): Migration und religiöse Dynamik. Ethnologische Religionsforschung im transnationalen Kontext. Bielefeld: transcript. S. 147-172.

2008.
Andrea Lauser und Cordula Weißkoeppel:
Die neue Aufmerksamkeit für Religion in der Migrations- und Transnationalismusforschung. Ein Plädoyer für die ethnografische Mikro- und Kontextanalyse.
In: Andrea Lauser und Cordula Weißkoeppel (Hg.): Migration und religiöse Dynamik. Ethnologische Religionsforschung im transnationalen Kontext. Bielefeld: transcript. S. 7-32.

2006.
Andrea Lauser:
Philippine Women on the Move: A Transnational Perspective on Marriage Migration. Internationales Asienforum/International Quarterly for Asian Studies 37(3-4): 321-337.

2005.
Andrea Lauser:
Transnationale Subjekte zwischen Deutschland und Philippinen. Ethnologische Perspektiven am Beispiel philippinischer Heiratsmigration. Zeitschrift für Ethnologie 130(2): 129-148.

2005.
Andrea Lauser:
Translokale Ethnographie. FQS - Forum Qualitative Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research [Onlline Journal] 6(3): Artikel 7. 49 Absätze. [DOI]

2005.
Andrea Lauser:
Kinderalltag in einer herrschaftsfreien Gesellschaft in den Urwaldbergen Mindoros / Philippinen. journal-ethnologie 03/2005. [online]

2005.
Andrea Lauser und Cordula Weißkoeppel:
’Was will denn die kano hier?’ Parodie und Performance in der Beziehung zwischen Informantin und Ethnographin.
In: Charlotte Beck u.a. (Hg.): Fremde Freunde. Gewährsleute in der Ethnologie. Wuppertal: Edition Trickster im Peter Hammer Verlag. S. 122-136.

2004.
Andrea Lauser:
Was sucht die Ethnologie auf dem Laufsteg? Lokale Schönheitskonkurrenzen als ‚Riten der Modernisierung’. Anthropos 99: 469-480.

2003.
Andrea Lauser:
Lebensgeschichtliches Erzählen mit philippinischen Heiratsmigrantinnen. Einige methodische und epistemologische Überlegungen zu Erzählsituationen und Erzählbarkeit.
In: Elfriede Hermann und Birgitt Röttger-Rössler (Hg.): Lebenswege im Spannungsfeld lokaler und globaler Prozesse. Person, Selbst und Emotion in der ethnologischen Biographieforschung (Göttinger Studien zur Ethnologie, 11). Münster: Lit. S. 65-78. [PDF]

2002.
Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser:
Inszenierungen – Auslassungen – Übertragungen. Zur Ethnographie lebensgeschichtlichen Erzählens in philippinischen Kontexten.
In: Ingo W. Schröder und Stéphan Voell (Hg.): Moderne Oralität. Ethnologische Perspektiven auf die plurimediale Gegenwart. Marburg: Curupira. S. 241-264. [PDF]

1999.
Andrea Lauser:
Mangyan Conflict Resolution. Philippine Studies 47: 224-252.

1997.
Andrea Lauser:
Beziehungsnetzwerke, Frauenraum und ein wenig Heimat - Ein "Asian Food Store" als Treffpunkt von Filipinas in einer deutschen Großstadt.
In: kea 10 (Ethnologie der Migration): 155-180. [PDF]

1997.
Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser:
Grenzüberschreitungen, Identitäten. Zu einer Ethnologie der Migration in der Spätmoderne.
In: kea 10 (Ethnologie der Migration): 1-18

1997.
Andrea Lauser:
"Wir sind alle gleich": Geschlechtersymmetrie am Beispiel einer philippinischen Ethnie.
In: Ausstellungskatalog "Sie und Er. Frauenmacht und Männerherrschaft im Kulturvergleich". Köln: Rautenstrauch-Joest-Museum, Museum für Völkerkunde. S. 245-254.

1996.
Andrea Lauser:
... schlecht gehütet, fast verschlungen ... Beobachtungen über das Heranwachsen in einer egalitären Gesellschaft auf den Philippinen.
In: Ethnomedizinische Perspektiven zur frühen Kindheit/Ethnomedical Perspectives on Early Childhood (Curare-Sonderband). Berlin: VWB. S. 101-114.

1996.
Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser:
Fließende Übergänge .... Kindheit, Jugend, Erwachsensein in einer ritualarmen Gesellschaft (Mangyan / Mindoro / Philippinen).
In: Dorle Dracklé (Hg.): Junge Wilde. Zur kulturellen Konstruktion von Kindheit und Jugend. Berlin: Diedrich Reimer Verlag. S. 152-182. [PDF]

1995.
Andrea Lauser:
Role attributing during fieldwork with a Mangyan-Group on Mindoro.
In: Philippine Quarterly of Culture and Society 23: 152-182.

1995.
Andrea Lauser:
"Wir Mangyan haben Angst" - Friedfertigkeit und Angst als Modell einer friedvollen Gesellschaft.
In: Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.): Krieg und Frieden - Ethnologische Perspektiven (kea-Sonderband). Bremen: kea-edition. S. 237-266. [PDF]

1994.
Andrea Lauser:
Die Geschwisterschaft als soziales Netz. Zur 'tayarian' ("Geschwisterbande") bei den Mangyan Malulas (Mindoro / Philippinen).
In: Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.): kea 6 (Kinderwelten): 71-96. [PDF]

1994.
Andrea Lauser:
Geschlechterverhältnisse in einer "egalitären" Gesellschaft. Ein Fallbeispiel aus den Philippinen".
In: Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.): kea 7 (Geschlechterkonstruktionen): 119-148.

1992.
Andrea Lauser:
Sind wißbegierige Ethnologen gierige Fresser? Rollenzuweisungen in der Begegnung mit einer Mangyan-Gruppe auf Mindoro (Philippinen).
In: Peter J. Bräunlein und Andrea Lauser (Hg.): kea 3 (Kulturschock): 73-89.

1992.
Andrea Lauser:
Die exotischen Europäer. Außereuropäische Europäerdarstellungen.
In: Focus Behaim GLOBUS - Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg, Dezember 1992. Nürnberg: Verlag des Germanischen Nationalmuseums. S. 457-472.

Reihenherausgeberschaften


Göttingen Series in Social and Cultural Anthropology
Gemeinsam mit Elfriede Hermann, Roman Loimeier und Nikolaus Schareika. Seit 2012.

GISCA Occasional Paper Series
Gemeinsam mit Elfriede Hermann, Roman Loimeier und Nikolaus Schareika. Seit 2015.

DORISEA Working Paper Series
Gemeinsam mit Peter J. Bräunlein und Michael Dickhardt. Seit 2013.

kea - Zeitschrift für Kulturwissenschaften
Gemeinsam mit Peter J. Bräunlein. 1990-2001.

2001.
Heteronormativität
Band 14. 283 Seiten

2000.
Träume
Band 13. 281 Seiten

1999.
"... der teilnehmende Leser ..." Erkundungen zwischen Literatur und Ethnologie
Band 12. 308 Seiten

1998.
KörperBilder - KörperPolitiken
Band 11. 209 Seiten

1997.
Ethnologie der Migration
Band 10. 254 Seiten

1995.
Tod
Band 9. 351 Seiten

1995.
Stadtjungel
Band 8. 305 Seiten

1994.
Geschlechterkonstruktion
Band 7. 226 Seiten

1994.
Kinderwelten
Band 6. 182 Seiten

1993.
Hexerei
Band 5. 156 Seiten

1992.
Writing Culture
Band 4. 179 Seiten

1992.
Kulturschock
Band 3. 207 Seiten

1991.
Der verkehrte Blick
Band 2. 151 Seiten

1990.
Zur Relevanz des Fremden
Band 1. 155 Seiten