In publica commoda

Events


Below, our team offers an overview of events related to European research and innovation funding schemes. The events are listed in chronological order. In addition, you will find links to relevant event overviews and slides/ recordings of online events from external providers here:


The EU Office regularly organises own events on EU funding programmes, for example, on how to apply for EU funding and how to prepare and calculate your project budget. We supplemened our range of face-to-face events with digital events due to the Covid-19 pandemic. We will announce the topics and dates of our events on this website.


Our team would also like to draw your attention to external events related to European research and innovation funding schemes. For keyword searches, please use the search bar.



Ein Projektantrag hat in der Begutachtung überzeugt – doch was genau führt zum Erfolg? Gutachter*innen und die Nationale Kontaktstelle (NKS) Bioökonomie und Umwelt teilen in einer Online-Veranstaltung persönliche Erfahrungen, geben praktische Tipps für einen gelungenen Antrag und erklären den Prozess der Begutachtung. Unsere langjährige Erfahrung als NKS zeigt immer wieder, dass wenig für die Antragstellung so hilfreich ist, wie Erfahrungen aus dem Begutachtungsprozess. Dem möchten wir in dieser zweieinhalbstündigen Veranstaltung gebührend Raum geben und Sie damit auf die Horizon Europe-Ausschreibungen 2023/ 2024 im Cluster 6 optimal vorbereiten.

Nach einer kurzen Einführung in den formalen Begutachtungsprozess teilen zwei erfahrene EU-Gutachter*innen ihre Erfahrungen mit Ihnen und geben konkrete Hinweise zur Antragstellung. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, den Begutachtenden Ihre Fragen zu stellen. Wir schließen mit einem kurzen Vortrag über Tipps und Tricks für Ihre Anträge ab. Eine Registrierung ist erforderlich.
Weitere Informationen (DE)

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Digitale und Industrielle Technologien (DIT) veranstaltet im Rahmen ihrer Informationskampagne am 17. Januar 2023 eine Informationsveranstaltung zu den Ausschreibungsthemen im Bereich der Raw Materials in Cluster 4.

Im Horizon Europe-Arbeitsprogramm 2023/ 2024 von Cluster 4 stehen Ausschreibungsthemen zu den "Raw Materials" besonders im Fokus. So finden sich insgesamt 11 Ausschreibungen in den kommenden beiden Jahren zu diesem Themenbereich. Um Sie gut auf die Antragstellung vorzubereiten, veranstalten wir eine Online-Informationsveranstaltung zu den Raw Materials Ausschreibungen. Nach einer kurzen Übersicht zu Horizon Europe, gehen wir auf die Ausschreibungstexte genauer ein. Anschließend haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. Eine Registrierung ist erforderlich.
Weitere Informationen (DE)

Die EU-Kommission organisiert eine Reihe von Informationsveranstaltungen zu den Horizon Europe-Ausschreibungen 2023/ 2024 sowie Brokerage Events zum Finden von potentiellen Kooperationspartnern für EU-Verbundanträge in den Clustern 1-6. Folgende Termine für Informationstage und Brokerage Events stehen derzeit fest:

  • 06. Dezember 2022: Infotag Forschungsinfrastrukturen,
  • 07. Dezember 2022: Infotag Marie Skłodowska-Curie Actions Staff Exchanges,
  • 12. Dezember 2022: Infotag Ausweitung der Beteiligung und Stärkung des Europäischen Forschungsraums (19.12. Brokerage Event),
  • 12.-14. Dezember 2022: Infotag Cluster 4 - Digitalisierung, Industrie und Raumfahrt (08.12. Brokerage Event zu Raumfahrt; 14.12. Brokerage Event zu Industrie; 15./ 16.12. Brokerage Event zu Digitalisierung),
  • 13./14. Dezember 2022: Infotag Cluster 6 - Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt (19.12.2022 Brokerage Event),
  • 15./16. Dezember 2022: Infotag Cluster 5 - Klima, Energie und Mobilität (15.12.2022 Brokerage Event),
  • 17. Januar 2023: Infotag Cluster 2 - Kultur, Kreativität und inklusive Gesellschaft (18./ 19.01.2023 Brokerage Event),
  • 19. Januar 2023: Infotag Cluster 1 - Gesundheit (20.01.2023 Brokerage Event).

Die Infotage werden per Live-Stream online übertragen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Registrierung für die Brokerage Events ist notwendig. Die Aufzeichnungen der Infotage werden in der Regel auf den entsprechenden Internetseiten verfügbar gemacht.
Überblick über Infotage und Brokerage Events (EN)

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Bioökonomie und Umwelt wird in Zusammenarbeit mit der NKS Recht und Finanzen und der NKS Gesellschaft Anfang 2023 eine Reihe von Online-Veranstaltungen ausrichten. Die Veranstaltungen richten sich an Interessierte, die planen einen Antrag im Horizon Europe-Cluster 6 oder in den europäischen Missionen einzureichen:

  • 17. Januar 2023 - Horizon Europe- Antragsteil "Excellence"
  • 19. Januar 2023 - Horizon Europe- Antragsteil "Impact"
  • 31. Januar 2023 - Horizon Europe- Antragsteil "Implementation"
  • 08. Februar 2023 - Gutachterkritiken – häufige Fehler in der Antragstellung
  • 14. Februar 2023 - Gesellschaftliche (sozial- und geisteswissenschaftliche) Aspekte
  • 23. Februar 2023 - Lump Sum-Förderungen

Eine Registrierung ist jeweils erforderlich.
Weitere Informationen (DE)