Studiendekanat Lehrer*innenbildung

Zentrale Angebote zur Bestandsaufnahme, Prüfungsvorbereitung und Neuorientierung



Die Zentrale Studienberatung bietet vom 09.12.2019 bis 20.01.2020 wieder den Halbzeit-Check zur Mitte des Wintersemesters an. Die Workshops, Informationen und offenen Beratungszeiten der Veranstaltungsreihe richten sich an Studierende des ersten und zweiten Semesters. Die Angebote greifen Themen der Studieneingangsphase auf, wie:

  • Erste Bestandsaufnahme zum Ankommen an der Universität
  • Zweifel an der Studienwahl und Fachwechsel
  • Vorbereitung auf die erste Prüfungsphase
  • Erste Berufsorientierung im Studium

Alle Angebote finden Sie hier.

Neue Organisationsform in der Lehrer*innenbildung (ZEWIL)



Seit 15.11.2019 sind die an der Universität Göttingen für die gymnasiale Lehramtsausbildung zuständig Strukturen in eine neue Organisationsform überführt worden. Das Zentrum für empirische Unterrichts- und Schulforschung (ZeUS) und die Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB) fusionieren zur Zentralen wissenschaftlichen Einrichtung für Lehrer*innenbildung (ZEWIL). Die ehemalige „ZELB“ wird unter der Bezeichnung „Studiendekanat Lehrer*innenbildung“ im Geschäftsbereich „Lehre und Studium“ der ZEWIL weitergeführt.

Bildung für Nachhaltige Entwicklung - was hat das mit meinem Studienfach zu tun?



Klimawandel, Verlust der Artenvielfalt, fridays for future - Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist überall präsent.

Aber was hat das mit meinen Studienfächern zu tun? Ist das nicht nur etwas für die Studienfächer Erdkunde und Biologie? - Nein!

Mach Dich fit für BNE und spezialisiere Dich bereits im Studium in einem für die Schule besonders wichtigen Bereich: Gemeinsam nachhaltig aktiv werden!
Nähere Informationen zum BNE Schwerpunkt im Zertifikat Fächerübergreifendes Unterrichten findest Du hier.