Henrik Wesseloh

Kurzbiographie

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand (seit 2017)
  • Promovierendenvertreter der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (seit 2018)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc./M.Sc.): Georg-August-Universität Göttingen (2011-2017)

zur Biographie

Forschung



zur Publikations- und Vortragsliste

Projekte

Bossfights im Hörsaal mit der gamifizierten Lernanwendung "Off-Course"

seit 10/2018

Im Rahmen von Lehrveranstaltungen können die Studierenden mit der gamifizierten App spielerisch Fragen zu den Lerninhalten in Quiz-Form beantworten und erhalten dabei individuelles Feedback. Dozierende wiederum können mit Hilfe von Statistiken den aktuellen Wissensstand im Hörsaal feststellen. Entstanden im Projektseminar zur Systementwicklung, wird die App seitdem von zwei Hilfskräften weiterentwickelt.

Ausgewählte Publikationen

Mobile Learning & Gamification

  • Decker, J., Wesseloh, H., Schumann, M.: Anforderungen an mobile Micro Learning Anwendungen mit Gamification-Elementen in Unternehmen, in: Knoll, M.; Meinhardt, S. (Hrsg.): Mobile Computing: Grundlagen, Prozesse und Plattformen, Branchen und Anwendungsszenarien, 1. Auflage, Wiesbaden, 2016, S. 173-188.

  • Decker, J., Wesseloh, H., Schumann, M.: Anforderungen an mobile Micro Learning Anwendungen mit Gamification-Elementen in Unternehmen, in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 52 (2015) 6, S. 851-865.

zur vollständigen Publikations- und Vortragsliste

Biographie

Berufserfahrung

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Göttingen (seit 2017)
  • Team für Öffentlichkeitsarbeit: Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) der Universität Göttingen (2015)
  • Studentische Hilfskraft: Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Göttingen (2012-2017)

Ausbildung

  • Georg-August-Universität Göttingen (seit 2017): Promotion (Dr. rer. pol.) in Wirtschaftswissenschaften
    Titel des Promotionsvorhabens: "Einsatz von Gamification zum Fördern intrinsischer Motivation"
  • Georg-August-Universität Göttingen (2014-2017): Wirtschaftsinformatik (Master of Science)
    Titel Master Thesis: "Konzeption einer mobilen Micro Learning Anwendung zum Vor- und Nachbereiten sowie Unterstützen von Präsenzschulungen in Unternehmen"
  • Georg-August-Universität Göttingen (2011-2014): Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science)
    Titel der Bachelor Thesis: "Anforderungen an Lerncontent und Gestaltungsempfehlungen für Anwendungen zum Micro und Mobile Learning in Unternehmen unter Berücksichtigung von Gamification Aspekten"
  • Christian Gymnasium Hermannsburg (2011): Allgemeine Hochschulreife (Abitur)