Externer wissenschaftlicher Beirat

Zur Beratung der Hochschulleitung in Angelegenheiten des CeMig und zur wissenschaftlichen Begleitung der Arbeit des Zentrums wird von der Präsidentin oder dem Präsidenten der Georg-August-Universität Göttingen ein wissenschaftlicher Beirat auf der Grundlage von im Einvernehmen mit den Trägerfakultäten zu formulierenden Vorschlägen des Zentrumsvorstands bestellt. Der Beirat hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • wissenschaftliche Beratung des Zentrums
  • Beratung zur disziplinären Vielseitigkeit und interdisziplinären Kooperation
  • Unterstützung des Vorstands in der Außendarstellung des Zentrums
  • Stellungnahme zu den Tätigkeitsberichten des Vorstands
  • Erstellung eines regelmäßigen Berichts.