In publica commoda

Horizon Europe


Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen und Hinweise für die Antragstellung in Horizon Europe (HEU, 2021-2027).

Die Ausschreibungsseite des EU-Hochschulbüros bündelt die Aufrufe zur Einreichung von Projektanträgen der verschiedenen Horizon Europe-Förderlinien. Einen Überblick über unsere und externe Veranstaltungen, in denen Sie mit der Struktur und den Regeln für eine Antragstellung vertraut gemacht werden, bietet die Veranstaltungsseite des EU-Hochschulbüros.

Die Einreichung von HEU-Projektanträgen und die Abwicklung bewilligter HEU-Projekte erfolgt über das "Funding & Tender Portal". Voraussetzung für den Zugang zu den vielfältigen Funktionen des Portals ist die Einrichtung eines Benutzeraccounts bei "EU Login".

Bitte beachten Sie, dass es für die einzelnen HEU-Ausschreibungen zum Teil unterschiedliche Leitfäden für die Antragstellung gibt. Die Leitfäden für die jeweiligen HEU-Ausschreibungen finden Sie im "Funding & Tender Portal".

Wenn Sie die Koordination eines Verbundprojekts planen oder einen ERC-Antrag stellen wollen, besteht die Möglichkeit, für die Arbeiten während der Antragsphase eine finanzielle Unterstützung vom Präsidium zu beantragen. Kontaktieren Sie diesbezüglich bitte das EU-Hochschulbüro.

Falls Sie die wissenschaftliche Koordination unter den Projektpartnern übernehmen, finanziert die EU-Kommission die Personalkosten, die für das administrative Projektmanagement anfallen. So können Sie sich ganz auf die wissenschaftlichen Inhalte Ihrer Arbeit konzentrieren.

Hinweis: Wenn Sie darüber nachdenken, einen Antrag beim ERC zu stellen, kontaktieren Sie das EU-Hochschulbüro bitte so früh wie möglich. Das Präsidium hat 2014 ein spezielles Verfahren für die Antragstellung beim ERC eingeführt, das für die Laufzeit von HEU (2021-2027) verlängert wurde. Es gelten daher veränderte Modalitäten und interne Fristen zur Einreichung der Anträge: