Allgemeine Studieninformationen und -veranstaltungen

  • Propädeutikum für StudienanfängerInnen
    In diesem Semester wird es wieder ein Propädeutikum für die StudienanfängerInnen des Wintersemsters 2021/22 geben, und zwar vom 04.-15.10., jeweils an den wochentäglichen Vormittagen. Die Inhalte des Propädeutikums umfassen u. a. eine Wiederholung von Deklination, Konjugation, sowie der komplexeren syntaktischen Phänomen wie AcI/NcI, Pratizipialia und Gerundialia.
    Das Propädeutikum ist nur für das Fach Latein angedacht, GräzistInnen sind jedoch ebenso herzlich dazu eingeladen. Organisiert wird das Propädeutikum in diesem Jahr zum ersten Mal von der Fachgruppe der Klassischen Philologie, an die auch die Anmeldungen hierzu per formloser E-Mail zu richten sind. Die Fachgruppe gibt anschließend per E-Mail die genauen Zeiten sowie Räume bekannt, in denen das Propädeutikum stattfinden wird.