Ehemalige ProfessorInnen und MitarbeiterInnen


Professorinnen und Professoren



Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Dr. Jonas Beyer
    Wis­sen­schaftlicher Mit­arbeiter
    am Institut von 2016 bis 2017
    Schwerpunkt: Mono­­typie, das Sam­meln von Druck­gra­phik in der Früh­en Neu­zeit

  • Bettina Dunker, M.A.
    Lehrkraft für besondere Aufgaben; Schlüssel­qualifikation "Bildkompetenz"
    am Institut von April bis September 2017
    Schwerpunkt: Fotografie, Kunst seit 1960, Kunst im öffentlichen Raum

  • Dr. Thomas Gilbhard
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Schwerpunkt: Kunsttheorie und Philosophie, Buchkunst, Buchillustration und Bild-Text Beziehungen, Gelehrtenbildnisse und Bibliotheksikonographie, Methodologie und Wissenschaftsgeschichte der Kulturwissenschaften

  • Dr. Marion Hilliges
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    am Institut von 2015 bis 2016
    Schwerpunkt: Ge­­schichte der Archi­tek­­tur und des Städte­­baus

  • Dr. Christine Hübner
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    am Institut von 2013 bis 2019
    Schwerpunkt: Bühnenbild und Theatermalerei, Handzeichnung und Druckgraphik des 19. Jahrhunderts, Künstleranekdoten und Künstlerromane im 19. Jahrhundert, Italienische Malerei der Frühen Neuzeit und Moderne, Fotografie im 20. Jahrhundert

  • Dr. Harald Klinke
    Lehrkraft für besondere Aufgaben; Schlüssel­qualifikation "Bildkompetenz" und Lehrbeauftragter
    am Institut von 2008 bis 2009
    Schwerpunkt: Amerikanische Kunstgeschichte und Kunsttheorie, Bild­wissenschaft, Medien­ge­schichte, Visuel­le Kom­munikation, Produkt­design

  • Dr. Katja Mikolajczak
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    am Institut von 2016 bis 2019
    Schwerpunkt: Kunst als Wissenschaftspraxis. Carl Oesterley (1805-1891) und die Begründung der Kunstwissenschaft im 19. Jahrhundert

  • Dr. Stefan Morét
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    am Institut von 2014 bis 2015
    Schwerpunkt: Italienische Zeich­nungen vom 16. bis 18. Jahr­hundert, mit einem Schwer­punkt im römisch­en 18. Jahr­hundert, Ge­schichte des Zeich­nungs- und Druck­graphik­sam­melns und der je­weiligen Sam­mler, Deut­sche Künst­ler in Rom im 19. Jahr­hun­dert, Johann Elias Ri­ding­er

  • Dr. Ruth Reiche
    Lehrkraft für besondere Aufgaben; Schlüssel­qualifikation "Bildkompetenz"
    am Institut von 2015 bis 2019
    Schwerpunkte: Bildtheorie, Digital Humanities, Digitale Bildbearbeitung, Film und Medienkunst

  • PD Dr. Johannes Rößler
    Lehrstuhlvertretung
    am Institut von 2019 bis 2020
    Schwerpunkt: Malerei, Graphik und Plastik vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, Kunst- und Wissensgeschichte in Klassizismus und Romantik, Realismus und Historismus

  • Dr. Lars Stamm
    Lehrkraft für besondere Aufgaben; Schlüssel­qualifikation "Bildkompetenz"
    am Institut von 2011 bis 2015
    Schwerpunkt: Die Kunst der Mo­derne und Gegen­wart, Skulp­tur und Men­schen­bild, Die Ästhetik des Po­pu­lären, Digitale Bild­welten